WordPress-App für iPhone, iPad und iPod Touch

WordPress-App für iPhone, iPad und iPod Touch, Gewinnspiele von „Gilly’s PlayGround“ und iPhoneTeam.de

WordPress-App für iPhone, iPad und iPod Touch
WordPress-App für iPhone, iPad und iPod Touch

Eigentlich wollte ich diesen Artikel dazu nutzen, um euch über ein Gewinnspiel des Blogs „Gilly’s Playground„, sowie des Forums „iPhoneTeam.de – Dein iPhone 4 Forum“ zu berichten und euch dabei die kostenlose iPhone, iPad und iPod Touch- App „WordPress von Automattic“ als Alternative zu der von mir genutzten aktuell 2,39 Euro „teuren“ App „BlogPress von CLT Studio„, die sich neben WordPress-Blogs auch zum Beispiel auf Joomla, BlogSpot/Blogger, MSN Live Spaces oder Drupal u.a. versteht.

So gerne ich die kostenlose Variante zum WordPress-Bloggen auch empfohlen hätte und diesen Artikel damit geschrieben, so kann ich es aktuell nicht.

Die „WordPress„-App begrüßte mich, nach Angaben zu meinem Blog, wie die URL, Login-Daten usw., zunächst damit, dass es eine Datei Namens XMLRPC, welche normalerweise bei der Installation des WordPress-Blogs automatisch mit installiert wird, nicht gefunden werden könne.
Da man den Pfad aber auch von Hand eintragen kann, hätte ich das akzeptiert.

Allerdings ging es dann weiter, es stürzte einfach ab. – Also machte ich einen Neustart und dachte: „Kann ja mal passieren“.
Zum Glück bietet die App es an, dass man gleich heraus einen Crashreport senden kann. Was ich auch tat.

Crashreport des WordPress-App für iPhone, iPad und iPod Touch
Crashreport des WordPress-App für iPhone, iPad und iPod Touch

Nachdem ich dann die wieder wieder gestartet habe und dann die Kommentare in meinem Blog ansehen wollte und einen Kommentar freischalten bzw. ablehnen, das kann man nämlich mit der App, was an sich ein Vorteil gegenüber BlogPress wäre, stürzte die „WordPress„-App erneut ab.

Langsam wurde ich schon leicht grummelig, aber wollte nicht aufgeben. Ich schaltete einmal mein iPhone 4 aus und wieder ein. Bei einigen Apps soll dieses ja durchaus helfen und sie sollen danach weitgehend stabil laufen.
Vielleicht ist das bei diesem App ja auch so, dachte ich und starte hiernach die „WordPress„-App erneut.
Dieses Mal mit dem Ziel, direkt diesen Artikel zu verfassen.

Ich gab also die Überschrift des Artikels ein, ordnete es den Kategorien zu und den Schlagwörtern.
Anschließend wollte ich ein Bild zum Artikel hochladen. – Und was passierte nachdem hochladen? Ihr könnt es euch sicher denken, die App stürzte wieder ab.

Diesen Fehler kann ich immer wieder reproduzieren. Somit kann ich die „WordPress„-App in der Version 2.6.4 nicht empfehlen. Liest man die Berwertungen im iTunes App Store zu der App, so fällt auf, dass die Probleme scheinbar nicht erst seit dieser Version bestehen.

Wie sich die „WordPress„-App, die es von der gleichen Softwareschmiede auch noch im Android Market gibt, werde ich mir demnächst auf meinem Sony Ericsson xperia x10i ansehen.

Um euch trotzdem einen kleinen Einblick in die „WordPress„-App für iPhone, iPad und iPod Touch zu liefern, habe ich im Anschluss an diesen Artikel noch einmal eine kleine Bildertour durch die App angehangen.

Das Gewinnspiele

Gilly’s Playground

Gewinneübersicht in Gillys-Playground-Blog-Geburtstag ©Gillys-Playground
Gewinneübersicht in Gillys-Playground-Blog-Geburtstag ©Gillys-Playground

Aber eigentlich wollte ich ja noch über etwas ganz anderes berichten, nämlich über den fünfjährigen Geburtstag des „Gilly’s Playground„-Blogs berichten und die Gewinnspiel-Aktion, die Gilly zu diesem Jubiläum anbietet, mit 36 Preisen im Gesamtwert von 2000 Euro.

Extra zu dem Geburtstag war Gilly, der neben seinem Blog, den er mit Berichten zu Gadgets, Filmen, witziges Zeugs aus dem Internet und ein bisschen Catcontet füllt, auch für den LG Blog und das Techdepot Blog bloggt, „Klinken putzen“ bei seinen Kontakten und auf Twitter, wie er selbst schreibt.

So konnte er 36 höchst verschiedene Preise „abstauben“, die er jetzt bis zum 7. Februar 2011 verlost.
So gibt es zum Beispiel iTunes Gutscheine, einen Multimedia-Player, Akkuschrauber, Rasierer, sogar im Jahrespack, Ständer fürs iPhone und iPad, ein LG Smartphone, ein Motorola Milestone 2 und vieles mehr zu gewinnen.

Gewinnen kann man, in dem man einen Kommentar in seinem Blog in dem Artikel 5 Jahre Gilly’s Playground — Das große Geburtstags-Gewinnspiel — 36 Preise im Gesamtwert von 2000€ hinterlässt, auf Twitter einen RT hinterlässt, oder über sein Gewinnspiel mit einem Link zu Gillys Blog und seinem Artikel verfasst.
Genauere Informationen und die Bedingungen im Detail findet ihr in Gillys Artikel: 5 Jahre Gilly’s Playground — Das große Geburtstags-Gewinnspiel — 36 Preise im Gesamtwert von 2000€.

iPhoneTeam.de: iPhone 4 32GB und weitere tolle Preise!

Wer noch mehr gewinnen möchte, oder sich ein iPhone 4 32GB wünscht, der kann doch bis zum 30. April 2011 30. Juni 2011 (Anmerkung: wurde wohl irgendwie verlängert) an dem Gewinnspiel des „iPhoneTeam.de – Dein iPhone 4 Forum“ teilnehmen.

Dort geht’s neben dem Gewinn eines iPhone 4 32GB auch um ein Vapor ELEMENT Case und eine Lizenz der aktuellen TomTom Navi-Software mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Gewinnen kann man, in dem man entweder einen dort genannten Tweet twittert und dem iPhone 4 Forum dabei auf Twitter folgt, Fan von ihnen  auf Facebook wird und/oder einen Link/ Artikel mit Link in seinem Blog zu dem Gewinnspiel des „iPhoneTeam.de – Dein iPhone 4 Forum“ legt. Genaueres hierzu erfahrt ihr bitte bei „iPhoneTeam.de – Dein iPhone 4 Forum.“

Nur um Verwirrungen vorzubeugen, wir haben nichts mit den Gewinnspielen zu tun, haben keinen Einfluss auf Gewinne und Gewinner, sowie Auslosungen. Wir sind auch „nur“ Teilnehmer.
Also ist alles ohne Flinte, äh, nee Gewähr. (Sorry, für den flachen Witz.)

Bildertour durch die WordPress-App

Und hier noch zum Abschluss die versprochene Bildertour durch die „WordPress von Automattic„-App für iPhone, iPad und iPod Touch

[nggallery id=12]