Warning: Creating default object from empty value in /home/alphaemo/public_html/nychenne.com/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 154

Warning: Creating default object from empty value in /home/alphaemo/public_html/nychenne.com/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php on line 154

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/alphaemo/public_html/nychenne.com/wp-content/plugins/download-monitor/classes/download_taxonomies.class.php:154) in /home/alphaemo/public_html/nychenne.com/wp-includes/feed-rss2.php on line 8
NYC-Hennes-Welt http://www.nychenne.com Wir sind Dein Mitmachblog aus den Bereichen Lifestyle, Emo, Musik, Technik und mehr!  Mon, 04 Jan 2016 22:06:48 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.7.5 21511993 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015) http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-november-2015/ http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-november-2015/#respond Mon, 04 Jan 2016 19:00:33 +0000 http://www.nychenne.com/?p=5260 Tweet Monat 11, Tag 10 meiner „12 Days of Christmas“, oder mit anderen Worten, ich komme heute zum November 2015. Das Ziel ist schon fast erreicht, aber zwei Folgen der Serie, die mich wieder zum Bloggen bringen und euch an mich wieder gewöhnen soll, stehen noch aus. Morgen der Dezember 2015 und dann noch eine […]

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Monat 11, Tag 10 meiner „12 Days of Christmas“, oder mit anderen Worten, ich komme heute zum November 2015.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015)
Wie versprochen, ein Bild mit meinen neuen Converse 😉

Das Ziel ist schon fast erreicht, aber zwei Folgen der Serie, die mich wieder zum Bloggen bringen und euch an mich wieder gewöhnen soll, stehen noch aus. Morgen der Dezember 2015 und dann noch eine kleine Idee, die bis Mittwoch reifen wird. 😉

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015)

Der Monat war jetzt nicht so spannend. Der Herbst hat begonnen und draußen war das Wetter „bäh“… – Wenn es auch warm war…

Meine neuen Chucks

Darum gibt es heute dann „nur“ Bilder von mir, die mich u.a. (wie versprochen) mit meinen neuen Chucks, welche ich kaum traue draußen zu tragen, zeigen.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015)

Und sonst so?

Waren mein Schatz und ich mit dem ICE nach Hannover, dort entstand dann ein Instagram-Bildchen, habe ich einfach so „rum gesessen“ und war mal proud – mit einer anderen Besonderheit. Nein nicht, die Flagge der USA. Es ist etwas anderes, aber das sehen nur die, die mich ganz genau kennen. 😉

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015)

Okay, ich sage es euch, seit gefühlten Jahrhunderten, habe ich mir das erste Mal keine Chucks gekauft… 😉

Im Dezember habe ich das dann gleich noch einmal wiederholt, aber das seht ihr in der Folge morgen.

Bis dahin

Greetz
Euer

Autogramm von HoernRockz

 

 

 

 

 

 

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (November 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-november-2015/feed/ 0 5260
12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-otkober-2015/ http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-otkober-2015/#respond Sun, 03 Jan 2016 18:12:25 +0000 http://www.nychenne.com/?p=5232 TweetWie schnell das Jahr verging, kann man irgendwie ganz schön an meinen „12 Days of Christmas“ erkennen. Es ist mir, als wäre ich gestern erst mit der „Serie“ zum Wiedereinstieg ins Bloggen begonnen und bin schon fast am Ende der zwölf Tage. Heute ist bereits der zehnte Tag und damit bin ich im Oktober 2015 […]

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Wie schnell das Jahr verging, kann man irgendwie ganz schön an meinen „12 Days of Christmas“ erkennen. Es ist mir, als wäre ich gestern erst mit der „Serie“ zum Wiedereinstieg ins Bloggen begonnen und bin schon fast am Ende der zwölf Tage. Heute ist bereits der zehnte Tag und damit bin ich im Oktober 2015 angekommen.

Burgtiefe auf Fehmarn - Was wenige wissen, schon die Ritter surften auf Fehmarn
Burgtiefe auf Fehmarn – Was wenige wissen, schon die Ritter surften auf Fehmarn

Der Oktober bedeutet für alle Uni-Studenten in Deutschland (für FH’ler gilt oftmals etwas anderes), der Wiedereinstieg ins universitäre Leben, nach oftmals drei Monaten Semesterferien. – Das Wintersemester beginnt; so auch bei mir.
Außerdem waren mein Freund und ich im Oktober auf meiner Insel, auf Fehmarn zum alljährlichen „Drachenfestival on Tour„.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015)

Fehmarn und Drachenfestival

Wir waren auf einem Samstag zu Besuch beim Drachenfestival auf Fehmarn. Das immer einen Besuch wert ist!
Vom Wind her war das Wetter sehr gut, es regnete nur selten, aber irgendwie hatte ich das Gefühl, dieses Jahr war nicht so viel los bei diesem Event und die Lichtershow am Abend war auch eher… – Na ja, vielleicht habe im Leben schon zu viel gesehen und meine Maßstäbe waren einfach zu hoch angesetzt.

Aber dafür waren wir auf Fehmarn, ich konnte meinem Schatz wieder etwas mehr meiner Heimat zeigen und meine Insel entschädigt immer für alles. 🙂

Und den Musikzug aus Burg zu hören, war auch ganz nett. 😉

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015)

Und sonst?

Gab es wie gesagt, den Wintersemesterstart und zwei Selfies… 😉

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015)

Das war es auch schon wieder für heute. Morgen geht’s weiter mit dem November 2015 und dem vorletzten Teil meines „Jahresrückblicks“ in Form der „12 Days of Henne’s Christmas“. 🙂

Bis dahin, ich freue mich auf euch und ihr hoffentlich auf mich.

Greetz
Euer

Autogramm von HoernRockz

 

 

 

 

 

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Otkober 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-otkober-2015/feed/ 0 5232
12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-september-2015/ http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-september-2015/#respond Sat, 02 Jan 2016 18:54:46 +0000 http://www.nychenne.com/?p=5204 TweetHallo am zweiten Tag des Jahres 2016 und damit dem neunten Tag meiner „12 Days of Christmas“, die ein wenig auf mein vergangenes Jahr in Bildern zurückblicke. Der neunte Tag steht für den neunten Monat, also den September 2015. Was erwartet euch heute? Also neben dem neuen Apple iPhone 6S, gab es noch einen Supermond, […]

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Hallo am zweiten Tag des Jahres 2016 und damit dem neunten Tag meiner „12 Days of Christmas“, die ein wenig auf mein vergangenes Jahr in Bildern zurückblicke. Der neunte Tag steht für den neunten Monat, also den September 2015.

Blutmond - 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015)
Blutmond

Was erwartet euch heute? Also neben dem neuen Apple iPhone 6S, gab es noch einen Supermond, der sich mit einem Blutmond gepaart hat (die Erde sollte an diesem Tage untergehen, wenn ihr das lesen könnt, ging sie wohl mal wieder nicht unter) und außerdem gab es (für mich) ein paar quietschige Converse Chuck Taylor All Star II in der „Volt Green Limited Edition“.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015)

Am 28. September 2015 fielen zwei astronomische Besonderheiten aufeinander.

Der Blutmond und der Supermond

Zum ersten gab es innerhalb eines Monats zwei Vollmonde, die beide Supermonde, also sehr groß am Himmel zu sehen, waren. Zum anderen war der Tag an dem der Supermond am Himmel im September erschien, auch noch eine totale Mondfinsternis,bei der sich der Mond scheinbar „rot“ verfärbte, einen sogenannten Blutmond.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015)

Und was gab es noch im September?

 Converse Chuck Taylor All Star II Volt Green Limited

Die neuen Converse Chuck Taylor All Star II in der „Volt Green Limited Edition“, die ich mir natürlich holen musste… 😉 – Und die, glaube ich, so „limited“ gar nicht mehr sind, denn diese Farbe ist jetzt im Stammsortiment von Converse. >.<

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015)
Converse Chuck Taylor All Star II Volt Green Limited

Meine Chucks sind so schön quietschig grün (auch wenn das für meine Augen gelb ist ^^) , dass ich mich kaum traue, sie draußen zu tragen. – Schon gar nicht bei dem aktuellen Schmuddelwetter.

Die Chucks an mir gibt es dann trotzdem in den nächsten Tagen bei „12 Days of Christmas“ zu sehen. 😉 – Vielleicht ja schon morgen.

Bis dahin

Greetz
Euer

Autogramm von HoernRockz

 

 

 

 

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (September 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-september-2015/feed/ 0 5204
12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (August 2015) http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-august-2015/ http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-august-2015/#respond Fri, 01 Jan 2016 19:59:49 +0000 http://www.nychenne.com/?p=5171 TweetDas neues Jahr hat begonnen und ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen. Für meine „12 Days of Christmas“ bedeutet dich, dass heute der siebte Tag ist und wir (ihr und ich) im August 2015 angekommen sind. Nachdem es gestern und vorgestern ein Rückblick mit Bildern gab, die auch mich zeigten, gehts […]

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (August 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Das neues Jahr hat begonnen und ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen. Für meine „12 Days of Christmas“ bedeutet dich, dass heute der siebte Tag ist und wir (ihr und ich) im August 2015 angekommen sind.

Nachdem es gestern und vorgestern ein Rückblick mit Bildern gab, die auch mich zeigten, gehts heute ganz ohne mich zu – obwohl… Nein, in dem folgenden Bild bin nicht ich zu sehen!.  😉

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015)
Veröffentlicht mit der freundlichen Genehmigung des Tierparks Hagenbeck, Hamburg*

Im August waren mein Freund und ich u.a. bei den Airport Days 2015 auf dem Hamburger Flughafen in Fuhlsbüttel und im „tropischen Aquarium von Hagenbeck“. Zu diesem Besuch und zum Beispiel der Veröffentlichungsrechten von Bildern, die in Zoos, Aquarien und ähnlichem gemacht werden, werde ich mich nach den „12 Days of Christmas“ noch einmal ausführlich im Blog widmen. – Das wollte ich schon lange und ist leider immer liegen geblieben.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (August 2015)

Bevor ich zu meiner Bilderauswahl aus Hagenbeck komme, geht’s erst einmal zum Airport Hamburg, der wohl sehr bald nach dem kürzlich verstorbenen Ex-Bundeskanzler und wohl einer der Persönlichkeiten Hamburgs benannt, Helmut Schmidt Flughafen heißen wird.

Airport Days 2015

Ich habe mich entschlossen nur 10 meiner Bilder auszuwählen, um euch an dieser Steller nicht mit Bildern zu erschlagen.
Wir waren am letzten Tag der „Airport Days 2015“ dort, weshalb schon einige Flugzeuge wieder abgeflogen waren. Dafür hatten wir bestes Sonnenwetter, was an den Tagen zu vor nicht immer der Fall war.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015)

Tropen Aquarium Hagenbeck

Und nachdem wir aud den Airport Days waren, ging es ein paar Tage später zu Hagenbecks in das Tropen Aquarium. Nun habe ich hierzu primär Bilder ausgewählt, die weniger Wasser zeigen, also Aquarien. Das liegt daran, dass ich euch die besseren Bilder zeigen wollte.
Aquarienbilder folgen, in dem bald folgenden oben genannten Artikel, in dem ich noch einmal auführlicher rechtliche Aspekte der Fotografie und Videoaufnahme in Zoos und ähnlichem widmen möchte.

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an den Tierpark Hagenbeck Gemeinnützige Gesellschaft mbH, Hamburg (www.hagenbeck.de), für die Genehmigung zur Veröffentlichung meiner dort gemachten Bilder.

Jetzt aber zu der kleinen Auswahl meiner dort gemachten Bilder. Einen Hinweis, der zu beachten ist, gibt es noch einmal am Ende des Beitrages.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (August 2015)

Und dann gab’s auch noch einen Super(voll)mond im August, der beim nächsten Vollmond im September ein Blutmund werden sollte. 😉 Den gibt es dann morgen…

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015)

Bis dahin

Greetz
Euer

Autogramm von HoernRockz

 

 

 

*Und hier versprochene der Hinweis…
Normalerweise stehen der Blog und alle meine Inhalte unter der Creativ Commons License BY-NC-SA 3.0. Bei den Bildern aus dem Tropen Aquarium ist aus rechtlichen Gründen in diesem Fall eine weitere Veröffentlichung der Bilder nicht gestattet, siehe hierzu die AGB der Tierpark Hagenbeck Gemeinnützige Gesellschaft mbH (www.hagenbeck.de/footer/agb.html).

 

 

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (August 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2016/01/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-august-2015/feed/ 0 5171
Frohes Neues – Happy 2016 http://www.nychenne.com/2015/12/frohes-neues-happy-2016/ http://www.nychenne.com/2015/12/frohes-neues-happy-2016/#respond Thu, 31 Dec 2015 17:57:33 +0000 http://www.nychenne.com/?p=5168 TweetWenn auch das bloggen an dieser Stelle in diesem Jahr eher selten vorkam, so weiß ich, dass ich eine treue Leserschaft habe, die mein Leben hier im Blog, auf Twitter, Facebook oder an anderer Stelle interessiert verfolgen und mit denen ich auch immer wieder in Kontakt kommen darf. Bei euch und auch allen Lesern, die […]

Der Artikel Frohes Neues – Happy 2016 erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Wenn auch das bloggen an dieser Stelle in diesem Jahr eher selten vorkam, so weiß ich, dass ich eine treue Leserschaft habe, die mein Leben hier im Blog, auf Twitter, Facebook oder an anderer Stelle interessiert verfolgen und mit denen ich auch immer wieder in Kontakt kommen darf.

Bei euch und auch allen Lesern, die vielleicht zufällig gerade jetzt oder später auf diesen, meinen kleinen Blog gelangen, möchte ich danke sagen, dass es euch gibt.

Docklands Fireworks
Docklands Fireworks steht unter Creativ Commons License CC BY 2.0*

Ich möchte mich auch bei meinem Freund bedanken, dass er zu mir steht und einfach da ist.
Danke auch an meine Freunde und Bekannten.

Frohes Neues – Happy 2016

Ich möchte euch allen, euren Familien einen guten Rutsch ins Jahr 2016 wünschen und hoffe, euch erwartet ein frohes, glückliches, gesundes und friedliches Jahr 2016.

Wir sehen uns 2016 wieder an dieser Stelle und ich verspreche euch, dass euch in 2016 noch jede Menge mehr von mir erwarten wird.
Ich habe viele Ideen und einiges ist im Kopf auch schon fertig geplant. Lasst euch überraschen.

Greetz
Euer

Autogramm von HoernRockz

*) Das abgebildete Werk: „Docklands Fireworks“ steht unter Creativ Commons License CC BY 2.0 und wurde (ohne den Text) auf Flickr von dem User Scott Cresswell veröffentlicht.

Der Artikel Frohes Neues – Happy 2016 erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/12/frohes-neues-happy-2016/feed/ 0 5168
12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juli 2015) http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-juli-2015/ http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-juli-2015/#respond Thu, 31 Dec 2015 17:13:10 +0000 http://www.nychenne.com/?p=5153 TweetDer siebte Tag der „12 Days of Christmas“, Heiligabend ist eine Woche her und ich bin in meiner Geschichte im Juli angekommen. – Im Juli fangen die ersten an, panisch ihre Weihnachtsgeschenke zu kaufen. 😉 Wir waren im Juni bei zweien der letzten Veranstaltungen im Planetarium Hamburg, bevor es für Renovierungsarbeiten bis Ende 2016 geschlossen […]

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juli 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Der siebte Tag der „12 Days of Christmas“, Heiligabend ist eine Woche her und ich bin in meiner Geschichte im Juli angekommen. – Im Juli fangen die ersten an, panisch ihre Weihnachtsgeschenke zu kaufen. 😉

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015)
Der See im Stadtpark als iPhone 6-Panorama

Wir waren im Juni bei zweien der letzten Veranstaltungen im Planetarium Hamburg, bevor es für Renovierungsarbeiten bis Ende 2016 geschlossen wurde.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juli 2015)

Planetarium Hamburg

Zum einen hörten wir uns dort, in völliger Dunkelheit, mit nur wenigen Lichteffekten eine Aufnahme der „Drei ???“ in 3D-Sound ATMOSPHEA an (wenn das Planetarium wieder eröffnet, kann ich nur jedem empfehlen, sich so eine Veranstaltung mal anzuhören, das ist einfach „wow!“) und zum anderen haben wir uns eine der letzten Sternenshow dort angesehen.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015)
Schlussendlich habe ich auch einer meiner „riesigen“ Ängste überwunden – meine Höhenangst -, bin mit auf die Aussichtsplattform des Planetariums und habe sogar Bilder mit dem iPhone 6 gemacht.
Für jemanden mit meiner Höhenangst ist das großartig. ^^

Ich in Bildern im Juli

Außerdem gab es noch ein paar Bilder von mir – auf dem Boden, bei uns zu hause. 😀

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015)

Das war es dann auch wieder für heute… Wir lesen uns spätestens morgen wieder. 😉

Greetz

Autogramm von HoernRockz

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juli 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-juli-2015/feed/ 0 5153
12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-juni-2015/ http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-juni-2015/#respond Wed, 30 Dec 2015 20:00:57 +0000 http://www.nychenne.com/?p=5127 Tweet„12 Days of Hennes Christmas“ führt euch am sechsten Tag in den Juni 2015, an dem es, nach der fehmarnschen Bilderflut gestern, wieder mal etwas persönlicher zugeht. Soll heißen, heute stelle ich mich in den Mittelpunkt. ^^ Im Juni waren wir auf einem „Volksfest“, den Glücksstädter Matjestagen. Nicht nur, dass wir dort Matjesdöner entdeckt haben […]

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

„12 Days of Hennes Christmas“ führt euch am sechsten Tag in den Juni 2015, an dem es, nach der fehmarnschen Bilderflut gestern, wieder mal etwas persönlicher zugeht. Soll heißen, heute stelle ich mich in den Mittelpunkt. ^^

12 Days of Hennes Christmas (Juni)
Im Juni waren wir auf einem „Volksfest“, den Glücksstädter Matjestagen. Nicht nur, dass wir dort Matjesdöner entdeckt haben – was ich schon ziemlich schräg finde, dabei kam es zu einer Situation mit der ich den „Finger des Tages“ entwickelt habe, den ich hier und da in meinem Facebook-Profil zeige.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015)

Matjes-Döner, wie schräg ist das denn?
Matjes-Döner, wie schräg ist das denn?

Finger des Tages

Den ersten „Finger des Tages“ gab es dafür, dass ein älterer Herr, der neben uns an einem Matjesimbiss stand, als er ein offensichtlich schwules Paar an uns vorbei gehen sah, in so fieser, übelster Art und Weise laut über schwule lästerte, dass ich seine homophoben Sprüche an dieser Stelle nicht wiedergeben mag.
Der Mann war nicht alleine dort. Es waren wohl seine Ehefrau und Sohn neben ihm, denen er seien „Müll“ erzählte. Beiden war es sichtlich unangenehm.

Einzig, dass ich keine Lust auf eine „Szene zu machen“ hatte, hielt ich zurück dem Mann meine Meinung zu sagen.

12 Days of Hennes Christmas (Juni) 12 Days of Hennes Christmas (Juni) 12 Days of Hennes Christmas (Juni) 12 Days of Hennes Christmas (Juni) 12 Days of Hennes Christmas (Juni) 12 Days of Hennes Christmas (Juni) 12 Days of Hennes Christmas (Juni)

Den Finger des Tages gab es dieses Monat noch ein paar Mal… und innerlich möchte mein Schatz mir den sicher auch zeigen, wenn es zu den Bildern auf der Couch mit den Converse Chucks kommt. 😀

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015)

Das war es dann auch schon wieder für heute…

Wir sehen und lesen uns morgen, am siebten Tag. 😉

Greetz

Autogramm von HoernRockz

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Juni 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-juni-2015/feed/ 0 5127
12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-mai-2015/ http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-mai-2015/#respond Tue, 29 Dec 2015 22:07:32 +0000 http://www.nychenne.com/?p=5042 Tweet„12 Days of Christmas“  führt uns am fünften Tag in den Mai 2015. Im Mai, so habe ich schon gestern angedeutet, war mein Freund mit seinen Freunden auf einer AIDA-Kreuzfahrt und ich habe die Tage genutzt, um meiner alten Heimat, meinem alten Zuhause einen Besuch abzustatten. Ich war das erste Mal nicht als Einwohner, sondern […]

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

„12 Days of Christmas“  führt uns am fünften Tag in den Mai 2015.
Im Mai, so habe ich schon gestern angedeutet, war mein Freund mit seinen Freunden auf einer AIDA-Kreuzfahrt und ich habe die Tage genutzt, um meiner alten Heimat, meinem alten Zuhause einen Besuch abzustatten.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015)
Blick auf den Hafen Orth a. Fehmarn

Ich war das erste Mal nicht als Einwohner, sondern als Tourist auf meiner Insel – auf Fehmarn.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015)

Home Vacation Emo (EmoHoernRockz)
The first time I was on vacation on the island where I grew up. 🙂

Um so richtig als Tourist auf der Insel sein zu können, habe ich mich über die Tage hinweg in dem Hotel „Dania“ in Puttgarden (ich habe davon berichtet) eingemietet und mir ein Fahrrad gemietet.

Hotel Dania

Hotel Dania 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015)

Von Puttgarden aus bin ich dann täglich gestartet und über die Insel gefahren, so war ich zum Beispiel in dem naheliegendem Marienleuchte und konnte diese Bilder einem ehemaligen Leuchtturm machen, welcher aktuell renoviert wird und demnächst der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen wird.

Marienleuchte

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015)

Burg – Burgstaaken

Aber ich war auch in Burg, zum Beispiel in Burgstaaken am Hafen…

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015)

Kirchen

Ich kann nicht erklären, warum es dazu kam, aber es war ein Drang, in die Kirchen zu gehen und dort zu beten – zu beten für Menschen, die mir wichtig sind und Kerzen zu spenden.
Ich war seit dem Tod meines Vaters bzw. seiner Beerdigung nicht mehr in der Kirche. Es war so, als müsste ich gerade aus dem Grnd in die Kirche von Burg und Landkrichen.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015)

Der Ort, der alles bedeutet – Orth auf Fehmarn

Selbstverständlich war auch in dem Ort, der für mich alles bedeutet.
Es war unfassbar schwierig für mich das erste Mal alleine dort und das erste Mal wieder in dem Haus…
Hier war ich Dad wieder ganz nah.
Aber es war auch gut, dort zu sein und als ob eine Fügung sagen wollte (ich glaube nicht an so ewtas, trotzdem war es irgendwie so): „Geh nicht, bleibe hier… Wenn du gehst, dann weine ich…“ fing es an zu regnen. Als ich das Ortschild passiert habe, hörte der Regen auch schon wieder auf.

Es war komisch, Orth zu verlassen… 🙁

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015)

Und sonst so?

Ich habe noch viel mehr auf Fehmarn gemacht und erlebt… – Natürlich war ich auf einer Scandline-Fähre nach Rødby…

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015)

Mit einem Sonnenuntergang wurde ich aus Puttgarden verabschiedet…

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015)

Und am nächsten Tag habe ich dann auch meine Insel wieder verlassen.
In den fünf Tagen, an denen ich auf Fehmarn war, habe ich nicht nur als Touri verbracht, sondern traf auch Freunde und sprach mit Bekannten… Es war, als wäre ich nie weg gewesen…
Und trotzdem so sehr ich Fehmarn vermisse und dort das wohnen und leben liebte, so sehr bin ich… Bin ich der Insel als Einwohner wohl auch der Insel entwachsen. – Glaube ich.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015)
Fehmarnsund aus der Regionalbahn

Das war es für heute… Bis morgen,
Euer

Autogramm von HoernRockz

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Mai 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-mai-2015/feed/ 0 5042
12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (April 2015) http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-april-2015/ http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-april-2015/#respond Mon, 28 Dec 2015 21:55:37 +0000 http://www.nychenne.com/?p=5034 TweetDer April in den „12 Days of Christmas“, ist der Monat in dem mein Freund sein Wiegenfest feiert und der April war auch der Monat, in dem ich ihn überrascht habe – ohne zu wissen, dass für ihn die Überraschung ein kleiner Vorausblick auf seinen Mai sein wird. Wie ich mein kleines Geburtstagsgeschenk für meinen […]

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (April 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Der April in den „12 Days of Christmas“, ist der Monat in dem mein Freund sein Wiegenfest feiert und der April war auch der Monat, in dem ich ihn überrascht habe – ohne zu wissen, dass für ihn die Überraschung ein kleiner Vorausblick auf seinen Mai sein wird.

Wie ich mein kleines Geburtstagsgeschenk für meinen Freund als Rätsel gebastelt habe.

12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015)
Kitcar Citroen 2CV6 Hoffmann Cabrio / Roadster

Also der 2CV6 Umbau war jetzt nicht mein Geschenk für  meinen Schatz…

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (April 2015)

Nein, mein Freund ist, seitdem er 2013 mit der AIDACara gefahren ist, ein kleiner Fan der AIDA-Flotte und er kannte die sogenannten „Melitta“-AIDAs nicht (Sphinx-Klasse, Melitta, wegen der Filterform der Scheiben nach außen des Atriums).
Um ihm so einen kleinen Vorgeschmack auf die AIDA  Sphinx-Klasse zu geben, habe eine Schiffsbesichtigung der AIDALuna in Kiel organisiert.  – Diese kann man übrigens für relativ kleines Geld auf der Seite der AIDA buchen –

Damit er nicht sofort wusste, was er bekommt, habe ich das ganze als kleines Bilderrätsel  verarbeitet.

Ich habe ein paar kleine Dekoteile besorgt, u.a. die AIDALuna als Modell bei Amazon und dann meine Insel „nachgebaut“.

12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015)
Wie ich mein kleines Geburtstagsgeschenk für meinen Freund als Rätsel gebastelt habe

Wie ich das Schritt für Schritt gemacht habe, könnt ihr im Anschluss als Galerie sehen. 😉

Nach der Besichtigung der AIDALuna in Kiel gings dann nach Lübeck und dort fanden wir u.a. dieses seltsame Gefährt.

12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015)

AIDALuna und Fehmarn als Bausatz

Und hier noch einmal Schritt für Schritt, wie die Insel und die AIDALuna als Modell entstanden sind. Es könnte ja sein, dass es jemand nachbauen möchte. ^^

Viel Spaß 😉

12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015)

Bis morgen, Euer

Autogramm von HoernRockz

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (April 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-april-2015/feed/ 0 5034
12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (März 2015) http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-maerz-2015/ http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-maerz-2015/#respond Sun, 27 Dec 2015 12:57:26 +0000 http://www.nychenne.com/?p=5032 TweetDer dritte Tag meiner „12 Days of Christmas“ steht für den März 2015 und für mich für meinen Geburtstagsmonat und noch viel besser und schöner, das Geschenk, welches mir mein Schatz zum Geburtstags geschenkt hat. 🙂 – Meine Lieblingsband „Black Veil Brides“ war in der Stadt, fünf Tage nach meinem Geburtstag und wir waren dabei! […]

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (März 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Der dritte Tag meiner „12 Days of Christmas“ steht für den März 2015 und für mich für meinen Geburtstagsmonat und noch viel besser und schöner, das Geschenk, welches mir mein Schatz zum Geburtstags geschenkt hat. 🙂 – Meine Lieblingsband „Black Veil Brides“ war in der Stadt, fünf Tage nach meinem Geburtstag und wir waren dabei!

Sogar mein Freund, der Black Veil Brides nicht so kennt und auch nicht dessen Konzerte, war angetan. 😀Ich glaube, ich wurde noch nie so schön zum Geburtstag überrascht und er war noch nie so schön.

Mein Geburtstagsgeschenk, die Eintrittskarte zum BvB-Konzert
Mein Geburtstagsgeschenk, die Eintrittskarte zum BvB-Konzert

Der März 2015 war ganz bestimmt einer meiner Highlights im Jahr 2015. 🙂

Etwas dunkel, aber das iPhone 5S machte keine besseren Bilder ;)
Etwas dunkel, aber das iPhone 5S machte keine besseren Bilder 😉 – Das wichtigste Black Veil Brides kann man aber sehen 😀

Danke noch einmal Schatz, für dieses einmalige Geschenk!  <3

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (März 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-maerz-2015/feed/ 0 5032
12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Februar 2015) http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-februar-2015/ http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-februar-2015/#respond Sat, 26 Dec 2015 07:08:21 +0000 http://www.nychenne.com/?p=5010 TweetDer zweite Tag der 12 Days of Christmas soll für den Februar stehen. Im Februar ist es draußen noch kalt, windig, regnerisch oder verschneit, kurz es ist Winter in Europa. Und was bietet sich mehr an, als im Februar mal ins Museum zu gehen. So waren auch mein Freund und ich im Jahr 2015 im […]

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Februar 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Der zweite Tag der 12 Days of Christmas soll für den Februar stehen. Im Februar ist es draußen noch kalt, windig, regnerisch oder verschneit, kurz es ist Winter in Europa. Und was bietet sich mehr an, als im Februar mal ins Museum zu gehen.

Automobilmuseum "Prototyp"
Auch Formel 1-Fans werden im „Prototyp“ Automuseum fündig. Links der erste F1-Renner, der 2007ern Sauber F1.07, von Sebastian Vettel und rechts der erste F1-Wagen von Michael Schumacher, der Jordan 191 aus dem Jahre 1991.

So waren auch mein Freund und ich im Jahr 2015 im Museum. Weil ich ein riesen Autofan bin, waren wir im Automobilmuseum „Prototyp“ in Hamburg.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Februar 2015)

Heute zeige ich euch eine kleine Auswahl der Exponate, die dort zu bestaunen sind. In den nächsten Tagen, werde ich mich noch einmal dem Automobilmuseum „Prototyp – das Automuseum“ widmen.

Automobilmuseum "Prototyp" Automobilmuseum "Prototyp" Automobilmuseum "Prototyp"

Wer jetzt schon „heiß“ auf einen Besuch der Ausstellung ist, der findet weitere Infos unter www.prototyp-hamburg.de.

Bis morgen beim nächsten Teil von 12 Days of Christmas,

Euer

Autogramm von HoernRockz

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Februar 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-meine-12-monate-in-bildern-februar-2015/feed/ 0 5010
12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-zurueck-beim-bloggen/ http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-zurueck-beim-bloggen/#respond Fri, 25 Dec 2015 16:34:34 +0000 http://www.nychenne.com/?p=4987 TweetZurück beim Bloggen Zunächst einmal frohe und besinnliche Weihnachten euch alle! 🙂 Wie oft habe ich es schon versucht…, wie oft habe ich es mir schon vorgenommen…, wie viel Ideen hatte ich schon, doch am Ende kam ich – kam es dann doch nicht zum Bloggen. Seit dem sich so viel in meinem Leben geändert […]

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Zurück beim Bloggen

Zunächst einmal frohe und besinnliche Weihnachten euch alle! 🙂

Wie oft habe ich es schon versucht…, wie oft habe ich es mir schon vorgenommen…, wie viel Ideen hatte ich schon, doch am Ende kam ich – kam es dann doch nicht zum Bloggen.
Seit dem sich so viel in meinem Leben geändert hat, habe ich einige Prioritäten anders gelegt. – Nein, das heißt nicht, dass ich keine Lust mehr zum Bloggen hatte oder habe… Nein, ich hatte für diesen Blog einfach eine Art Schreibblockade.
Doch für 2016 soll sich das wieder ändern. Ich möchte wieder mehr aus dem Leben und über die Welt um mich herum bloggen.

Anfangen möchte ich damit gleich heute damit und damit ich – und auch ihr, die mir noch folgen – „sanfter“ ins alltägliche Bloggen kommen, habe ich mir überlegt, eine Art „12 Days of Christmas“ zu veranstalten. Eine Art heißt, meine letzten 12 Monate in Bildern. Aus jedem Monat ein Bild, das mich, Orte, oder Geschehnisse aus meinem Leben in typischen, untypischen Situationen zeigt.

12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015)

Typisch in meinem Leben, ist mein Hang zu Meer, Wasser und Schiffen. – Was daran liegen könnte, dass ich dort aufgewachsen bin. 😉
Aus diesem Grund schmückt der Schrank, auf dem der Fernseher steht, auch maritime Szene.

Maritim

12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015)
Hier noch in der Szene, bevor die „Szene“ auf den Schrank vorm Fernseher kam. 😉

Lern‘ Henne

Typisch aber auch für mich, dass ich lerne – viel lerne und lernen muss… Wenngleich es sich hier eher um die Auffrischung von längst gelerntem handelte. 😉

12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) 12 Days of Hennes Christmas - Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015)

Wem meine Songauswahl für „12 Days of Christmas“ – 12 Days of a Pop Punk Christmas von Sunrise Skater Kids, aus dem Album „Punk Goes Christmas (Deluxe Edition) – Various Artists“ kann diesen und / oder das komplette Album über iTunes erwerben.

Punk Goes Christmas (Deluxe Edition)

Wir lesen uns morgen wieder, dann gibt es Bilder aus dem Februar 2015… 😉

Greetz

Euer

Autogramm von HoernRockz

 

Der Artikel 12 Days of Hennes Christmas – Meine 12 Monate in Bildern (Januar 2015) erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/12/12-days-of-hennes-christmas-zurueck-beim-bloggen/feed/ 0 4987
Urlaub auf Fehmarn – Review Hotel Dania, Puttgarden http://www.nychenne.com/2015/05/urlaub-auf-fehmarn-review-hotel-dania-puttgarden/ http://www.nychenne.com/2015/05/urlaub-auf-fehmarn-review-hotel-dania-puttgarden/#respond Fri, 22 May 2015 03:11:52 +0000 http://www.nychenne.com/?p=4941 TweetHotel Dania auf Fehmarn – Wer auf die Insel Fehmarn fährt, der steht vor der Frage Hotel, Pension oder Ferienhaus/-wohnung. Die meisten werden sich wohl für eines der letzten beiden Möglichkeiten entscheiden. Zum einen gibt es nicht so viele Hotels auf Fehmarn, zum anderen wird den vielen eine Pension persönlicher oder ein Ferienhaus günstiger sein. […]

Der Artikel Urlaub auf Fehmarn – Review Hotel Dania, Puttgarden erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Hotel Dania auf Fehmarn – Wer auf die Insel Fehmarn fährt, der steht vor der Frage Hotel, Pension oder Ferienhaus/-wohnung. Die meisten werden sich wohl für eines der letzten beiden Möglichkeiten entscheiden. Zum einen gibt es nicht so viele Hotels auf Fehmarn, zum anderen wird den vielen eine Pension persönlicher oder ein Ferienhaus günstiger sein.

Hotel Dania in Puttgarden auf Fehmarn
Hotel Dania in Puttgarden auf Fehmarn

Doch wer vielleicht spontan auf die Insel reist, auf der Durchreise nach Dänemark ist, oder einfach den Komfort eine Hotels möchte, wird sich für ein Hotel entscheiden.

Ich war kürzlich das erste Mal als “richtiger” Tourist auf meiner “Heimatinsel” und habe mir für euch das Hotel Dania in Puttgarden, in der Nähe des Bahnhofes und des Scandlines Fährhafens Puttgarden – Rødby, Dänemark für euch angesehen und getestet.

Urlaub auf Fehmarn – Ein Review zum Hotel Dania, Puttgarden

Die Fakten (in Stichpunkten) zum Hotel Dania in Puttgarden auf Fehmarn findest du am Ende des Artikels.

Zunächst einmal möchte ich auf die Lage des Hotel Dania eingehen.

Scandlines-Fähre Prins Richard, Puttgarden
Scandlines-Fähre Prins Richard, Puttgarden

Die Lage des Hotel Dania

Das Hotel liegt direkt (hinter dem Abzweiger) an der B207/E47 und ist mit dem Auto somit abgehend von der Vogelfluglinie aus Richtung Festland zu erreichen, bzw. wenn man von der Fähre Rødbyhaven – Puttgarden kommt, von diesem zu erreichen (siehe Google Maps weiter unten).

Kommt man als Fußgänger oder Radfahrer mit der Bahn oder dem Bus, so befindet sich das Hotel weniger als 1km vom Bahnhof Puttgarden entfernt.

Vom Bahnhof führt ein Fußgänger- und Radweg zum Hotel.

Das Hotel selbst hat einen direkten und ungestörten Meerblick auf die Ostsee, welche Luftlinie ungefähr 500m bis 600m entfernt ist.

Es liegt also nicht nur verkehrsgünstig, sondern auch noch idyllisch nah an der Ostsee. Hat man ein Zimmer in den oberen Stockwerken kann nicht nur auf die Ostsee, den Fehmarnbelt, die dort verkehrenden Schiffe, sondern auch bis nach Dänemark blicken.

Hat man ein Zimmer, das zum Inselinneren liegt, so kann man leicht bis zur Fehmarnsundbrücke gucken, also über die ganze Insel.

Jetzt habe ich viel über die Lage des Hotels geschrieben, doch dich werden sicher viel mehr mein Eindruck und meine Erlebnisse im Hotel Dania interessieren.

Mein persönlicher Eindruck vom Hotel Dania – Review

Ich war vom 10. bis 13. Mai 2015 als “Fuß- oder Fahrradgast” im Hotel Dania und bin nach 19 Uhr mit der Regionalbahn aus Richtung Lübeck am Bahnhof Puttgarden angekommen.

Meine Ankunft habe ich taggleich, nachmittags über Booking.com gebucht und meine Ankunft für nach 19 Uhr angekündigt – also sehr spontan und kurzfristig. Allerdings muss man anmerken, dass im Mai noch nicht die Urlaubssaison auf Fehmarn begonnen hat und man kurzfristig wohl eher nur bis Anfang/ Mitte Juni ein Zimmer spontan buchen kann. – Doch einen Versuch ist es immer wert, da Booking.com aktuell und „live“ über die Belegung des Hotels Auskunft erteilen kann.

Der Weg zum Hotel vom Bahnhof

Da ich mich auf Fehmarn auskenne, war es für mich kein Problem abgehend vom Bahnhof Puttgarden, welcher sich neben dem Fähranleger befindet, das Hotel Dania zu finden. Wer ortsfremd ist, könnte es schwerer haben, das Hotel zu finden, da es nicht am Bahnhof ausgeschildert ist. Man muss aber im Konjunktiv bleiben, denn vom Bahnhof gibt es zunächst nur einen Weg weg – und der heißt etwa 500m geradeaus in Richtung Süden. An einer Kreuzung angekommen, biegt man rechts ab und läuft noch einmal etwa 200m bis zum Hotel.

Dadurch, dass das Hotel das einzige Hochhaus in Puttgarden ist, kann man daran weder vorbeilaufen, vorbeifahren, noch es übersehen. Man sieht es bereits von Weitem.

Einchecken – Alles ein bisschen Vintage

Angekommen am Hotel erwartet mich der Portier am Eingang. Ich wurde mit einem freundlichen: “Hallo, Sie sind sicher der Herr Hansen, der sich für heute Abend angemeldet hat”, begrüßt und gebeten, doch mit hinein zu kommen.

Da ich bereits bei der Buchung als Sonderwunsch genannt habe, ob es möglich wäre, ein Fahrrad sicher verschließen zu können, zeigte mir der Portier zunächst einmal zu einem Raum, in dem ich mein Fahrrad sicher, wenn ich es nicht benötige, im Hotel verschließen konnte.

Nachdem ich mein Rad verschlossen hatte, gingen wir zur Rezeption.

An dieser Stelle lernte ich kennen, dass es Hotel Dania hier und da etwas “vintage” zugeht, aber alles mit sehr viele Liebe.
Die Zimmervergabe und das Einchecken verläuft nicht über einen Computer, sondern klassisch mit Papier, Stift und einem Gästebuch.
In dieses Gästebuch trägt man seinen Namen, Anschrift, Datum des Check-Ins und des voraussichtlichen Check-Outs ein.

Daraufhin erhält seinen Zimmerschlüssel, der noch ganz klassisch ein echter Schlüssel ist und nicht, wie heute oft üblich, eine Karte oder RFID-Chip.

In einem sehr amüsanten und informativem Gespräch mit dem Portier, erfuhr ich, dass die genaue Zimmervergabe nicht bei der Vorabbuchung per Telefon oder z.Bsp. Bookings.com geschieht, sondern dann, wenn man an der “Rezeption aufschlägt” und sich ins Gästebuch einträgt.

Sonnenuntergang in Puttgarden
Sonnenuntergang in Puttgarden

Zimmerkategorien

Vorab gibt man nur an, ob man einen Meerblick haben möchte (diese Zimmer sind etwas teurer, z. Bsp. 98 Euro für eine Einzelpersonen oder 135 Euro für ein Doppelzimmer, jeweils inkl. Frühstück), oder ein Inselblick-Zimmer, also Blick aufs Inselinnere (85 Euro für Einzelperson, 115 Euro für ein Doppelzimmer, jeweils inkl. Frühstück).

Beim Check-In erfährt man dann Zimmernummer und Stockwerk. – Die Zimmer befinden sich in den Etagen 2 bis 7.

Hierbei gilt: “Wer zu erst kommt, bekommt das Zimmer mit dem besten Blick” bzw. die begehrtesten, also Zimmer in den oberen Etagen*1. Sind diese belegt, bekommt man ein Zimmer in tieferen Etagen.

Meine Schlüssel

Ich wollte ein Zimmer mit Blick ins Inselinnere und bekam vom Portier die Schlüssel für das Zimmer 610, im sechsten Stockwerk. Für mich, als ehemaliger Inselbewohner ist der Blick ins Inselinnere irgendwie interessanter.

Zeiten für Frühstück, das Wo, Restaurants und Abendessen

Bei der Übergabe der Schlüssel erfuhr ich noch, dass die Frühstückszeiten zwischen 7 und 10 Uhr seien, wenn man es wünsche und es anmelde, es gerne früher möglich wäre.
Außerdem erklärte mir der Portier, dass das bzw. die drei Restaurants, in denen man auch gefrühstückt wird, sich in der ersten Etage befinde.

Das Frühstück und eine Auswahl an Getränken, wie Kaffee, Tee, Milch oder einige Säfte zum Frühstück sind im Preis für das Zimmer enthalten und findet als Buffet statt.

In den Restaurants kann man auch zu Abend essen. Dieses findet à la carte statt und ist nicht im Zimmerpreis inbegriffen.

Die drei Restaurants teilen sich so auf, dass ein Teil, in dem sich auch das Buffetfrühstück befindet, in Richtung Süden (Insel), ein Teil in Richtung Osten und der dritte Teil Richtung Norden (Meer/Ostsee) blickt.

Empfehlen würde ich natürlich den Meerblick bei Abend, auch wenn das Restaurant sich in der ersten Etage befindet, so hat man einen schönen Blick auf die Ostsee und bei Sonnenuntergang die scheinbar in der Ostsee untergehende Sonne.

Mein Zimmer 610

Nachdem ich nun das grundsätzliche erfahren habe, bin ich von der Rezeption zum Fahrstuhl und mit diesem in die Etage 6 gefahren, um dann mich dann über einen langen Flur zu meinem Zimmer 610 mit Inselblick zu begeben.

Schon als ich den Fahrstuhl verlies, die Lichtschranke für das Flurlicht auslöste, bemerkte ich, nicht nur die Rezeption ist klassisch, sondern auch das Hotel selbst ist es.

Im Flur erwarteten mich ein roter Teppich, der zwar frisch und neu wirkte, ein kleiner Tisch, darum zwei Stühle, die den Charme der späten 1970er und 1980er versprühten.

Hotel Dania Zimmer 610
Hotel Dania Zimmer 610

Angekommen bei meinem Zimmer, welches das vorletzte auf dem langen Flur war, und diese geöffnet, erwartete mich der gleiche Vintageschick, wie auf dem Flur.

Das Zimmer und Bett

Hotel Dania - Bett Raum 610
Hotel Dania – Bett Raum 610

Die Möbel (ein Schreibtisch, der passende Stuhl aus Rattan, ein Kleiderschrank auf dem Flur, zwei Betten, ein Tisch und eine Couch) waren vom Dekor allesamt wohl aus der Zeit, als das Hotel erbaut wurde, nur der Fernseher war ein “moderner” LCD-Fernseher mit deutschen und dänischen Satelliten-Sendern.

Ein Safe und eine Minibar, oder Kühlschrank waren in meinem Zimmer nicht vorhanden, wird aber vom Hotel auch nicht erwähnt, dass es vorhanden wäre. Somit dürften alle Zimmer ohne Safe, Minibar oder Kühlschrank sein.

Leider gibt es auch keine Klimaanlage auf den Zimmern. Das könnte besonders im Sommer in den Zimmern mit Inselblick zum Problem werden, da man durch die Lage Richtung Süd bis Süd-Ost annehmen kann, dass sich diese Zimmer stark aufheizen. Vermutlich werden auch die Meerblickzimmer einwenig ab den Abendstunden darunter leiden, da der Blick West bis Nord-West ist.
Zum Glück kann man aber die Fenster öffnen, so dass man für Durchzug sorgen kann.

Das Zimmer selbst, wie auch die Betten waren sauber und wie es sich gehört, frisch gemacht. – Ich habe den peniblen Staubtest gemacht, also mit dem Finger über Tür-, Bilder-, als auch Spiegelrahmen gewischt und keinen Staub gefunden. Auch bei den Betten und der Bettwäsche waren keine Beanstandungen zu finden.

Hotel Dania - Bett Raum 610
Hotel Dania – Bett Raum 610

Das Bett selbst war mir weder zu hart, noch zu weich. Das heißt, die Matratze war nicht durchgelegen und schien nicht zu alt zu sein.

Der Teppichboden war sauber – eine Frage -, roch frisch, aber sollte in nächster Zeit eimal wieder ausgewechselt werden. So befand sich zum Beispiel ein kleiner Brandfleck (scheinbar schon ein älterer) vor dem Fenster – da hat scheinbar ein Hotelgast trotz Verbot im Zimmer geraucht. :/

Das Badezimmer

Absolut sauber war ebenfalls das Badezimmer, das in seinem Blau und spärlichen Einrichtung mit Dusche, dem Duschvorgang, WC und Waschbecken noch viel mehr an die 1970er, wie man es sich vorstellt, erinnerte.
Kein Haar oder Überreste vom vorherigen Besucher waren zu finden (leider auch keine Steckdose – wenn ich diese nicht übersehen habe – für den Fön oder zum Aufladen des Akku-Rasierers).
Die Toilette war “blitzeblank” sauber.

Hotel Dania - Badezimmer Raum 610
Hotel Dania – Badezimmer Raum 610

Trotzdem sollte das Badezimmer einen “Refurbish” erhalten. Es ist einfach nicht mehr zeitgemäß und viel zu dunkel (es wird beleuchtet mit einer kleinen Neonröhre).
Ich kann mir vorstellen, dass sich heute nicht mehr jeder Gast darin wohlfühlen würde und sich eher bedrückt im Bad fühlen würde.

Für Frauen, die sich schminken, ist das Badezimmer auf Grund von fehlenden Schminkspiegel, Ablagen und vor allem des dunklen Lichtes nicht geeignet.

Wer sich nicht mit einem Akku-Rasierer, sondern Elektrorasierer rasiert, muss sich, genauso wie für das Fönen (ein Fön liegt in jedem Zimmer bereit), in den “Wohnbereich” begeben, z.Bsp. zum Schreibtisch, an dem sich eine freie Steckdose befindet, begeben.

Der Vorteil, dass man sich am Schreibtisch fönen muss, ist, dass man, wenn man so wie ich, in den oberen Stockwerken das Zimmer hat, dass man einen einmaligen Blick über die Insel oder zur Ostsee hat – je nach Zimmerlage.

Der einmalige Blick

Wie weiter oben erwähnt, habe ich mir ein Zimmer mit Inselblick ausgesucht und hatte den einmaligen Blick auf die Insel und weil ich zur Zeit der Rapsblüte dort war, konnte ich die wunderschön gelbleuchtenden Rapsfelder sehen.

Bei “klarer Sicht” konnte ich bis zur Fehmarnsundbrücke sehen und ein Stück hinaus.

Für mich ein wunderbarer Blick.

Inselpanoramablick aus meinem Hotelzimmer
Inselpanoramablick aus meinem Hotelzimmer

Wer lieber aufs Meer gucken möchte, sollte ein Meerblickzimmer buchen, dann hat man bei den oberen Stockwerken die Chance nicht nur die Ostsee und die vielen Schiffe im Fehmarnbelt zu sehen, sondern kann bei gutem Wetter sogar bis nach Rødby, auf der Insel Lolland sehen.

Dieser Blick ist auf Fehmarn wirklich einmalig!

Vom Blick alleine wird man nicht satt, so führte mich mein erster Gang mein dritter Gang ins Restaurant, denn dem Verstauen meiner Sachen im Schrank und vor meiner ersten Nacht im Hotel Dania führte mich mein Weg ans Wasser zur Mole. – Als „Inselkind“ muss man einfach schnell ans Meer! 😉

Die Restaurants und Bar

Im Gegensatz zum Frühstück, das ich im Anschluss beschreiben werde, sind alle anderen Mahlzeiten nicht inklusive.
Sollte ich den Portier, der gleich noch eine weitere Rolle spielen wird, nicht falsch verstanden haben, denn laut Webseite gibt es auch Mittagessen, bietet das Hotel Dania neben dem Frühstück in den Restaurants nur Abendessen und eine Bar an.

Nachdem ich einige Zeit an der Mole von Puttgarden und an der Ostsee verbrachte, zog es mich gegen 21:30 Uhr mit einem riesigen Hunger zurück ins Hotel und dort ins Restaurant im ersten Stock.

Im Restaurant traf ich wieder auf den Portier, der hier der Kellner ist. Das hatte er mir bereits bei meiner Anreise erklärt.
Ich fragte ihn, ob es noch möglich wäre, dass ich noch etwas zu essen und zu trinken bekommen könnte.

Er bejahte dies freundlich und ich suchte mir einen Tisch im Restaurant mit Blick auf die Ostsee aus.

Das Abendessen – Gut, dass ich Pescetarier bin

Nun ist es so, dass ich beim Essen etwas schwierig bin. Ich esse kein Fleisch, bin aber weder Veganer, noch ein echter Vegetarier, da ich Fisch, Eier, Honig esse. Ich bin also ein Pescetarier.

Würde ich mich vegan ernähren, würde ich auf der Karte, bis auf ein paar Salate leider gar nichts finden, gleich gilt für Vegetarier, die auf Eier verzichten.
Isst man Eier, aber keinen Fisch, so hat man als Vegetarier nur die Auswahl aus einem Gericht: Omelett, dieses habe ich am zweiten Tag getestet.

Am ersten Tag habe ich mich für Hamburger Pannfisch mit Senfsauce und Bratkartoffeln entschieden.

Preis von rund 18,00 Euro ist für ein Komforthotel – na ja – okay; und dadurch, dass man für das nächste Restaurant zum Beispiel nach Burg fahren müsste, wo man vielleicht günstiger essen könnte, für viele vielleicht auch die einzige Möglichkeit warm zu essen.
Die Preise, auch für Fleischgerichte, bewegen sich im Hotel Dania generell zwischen 10 und 20 Euro pro Gericht.

Mein Pannfisch wurde frisch in der Küche für mich zubereitet und in einer Pfanne serviert.

Hamburger Pannfisch ala Hotel Dania
Hamburger Pannfisch ala Hotel Dania

Der Fisch war gut durchgebraten und lecker.
Die Senfsauce schmeckte nicht zu stark nach Senf.
Die Bratkartoffeln und der Speck wurden leider hier und da leider einen Ticken zu lange gebraten. Das tat dem Geschmack nichts ab. Der Koch, den ich an diesem Abend auch kennen lernte, schien noch sehr jung. Vielleicht muss er noch einwenig lernen.

Ach ja, erwähnte ich den Speck. – Na ja, ich hätte es der Bratkartoffeln wegen ahnen sollen, dass doch Fleisch im Fisch ist und vielleicht woher sagen sollen, ich möchte das ganze gerne ohne Speck, aber so war er drin. Ich habe es trotzdem gegessen und es war nicht schlecht.

Am zweiten Tag habe ich das Omelett gewählt.
Ich glaube, ich habe im Hotel Dania nicht nur das leckerste Omelett gegessen, sondern auch das fluffigste Omelett gegessen, dass ich jemals bekam.
Ich weiß nicht, wie man es gemacht hat, aber das Omelett war so fluffig aufgeschlagen, das muss kurz vor schweben gewesen sein. 🙂

Den dritten Abend habe ich nicht im Hotel Dania, sondern in Burg bei einem Italiener gegessen.

Inselblick Restaurant im Hotel Dania
Inselblick Restaurant im Hotel Dania

Frühstück

Frühstücken kann man von 7 bis 10 Uhr, auf Wunsch auf eher und etwas länger – zumindest habe ich am ersten Tag das Frühstück nach 10 Uhr ausgedehnt, war aber bereits um 9:30 Uhr im Restaurant.

Am ersten Tag lernte ich auch gleich die Chefin des Hotels kennen. Eine, wie der Portier sehr liebe, freundliche und zuvorkommende, ältere Frau.
Auch sie wusste bereits bei Betreten des Restaurants meine Namen und begrüßte mich nicht nur freundlich, sondern fragte nach meinem Befinden, gab Tages- und Zeitungsempfehlungen und brachte mir sogar Zeitungen an den Tisch. 🙂

Latte Macchiato im Hotel Dania
Latte Macchiato im Hotel Dania

Das Frühstück selbst ist buffetartig, mit einem Hauch Dänemark, was wohl auch an den, neben den deutschen, primären dänischen und skandinavischen Gästen liegen wird, aufgebaut.

Es finden sich unter anderem in dem Buffet Kaffee, Tee, Brötchen, Aufschnitt, Käse, frisches Obst, Milch, Säfte, Müsli und Cornflakes, an diesen kann man sich während des Frühstücks unbegrenzt bedienen.

Das Frühstück ist reichhaltig, frisch und vor allem lecker!

Übrigens auch hier sieht man noch einmal den Portier, den man bereits beim Check-In, dem Abendessen als Kellner und in der Nacht sehen konnte.
Nach dem Frühstück geht er allerdings zu Bett und wird erst Abends wieder erscheinen.

Was mich zu dem Punkt Personal kommen lässt.

Das Personal

Auch hier gilt, das Personal ist etwas vintage, doch das schadet dem Hotel gar nicht. Es rundet nicht nur das Flair der Zimmer ab, sondern macht es besonders.

Im Holte Dania ist man keine Zimmernummer, sondern man ist Gast. Das Personal, welches man zu sehen bekommt, kennt zu jeder Zeit den Namen, begrüßt einen, sorgt für den Gast.
Wünsche werden, sofern es möglich ist, erfüllt – auch wenn sie etwas besonders sind.

Die Chefin ist eine echte Dame, die, so hat man das Gefühl, das Hotelgewerbe noch von der Pike auf gelernt hat und penibel darauf achtet, dass ihr Gäste zufrieden im Hotel leben und es auch so verlassen.
Sie ist Hotelier der alten und guten Schule. 🙂
So positiv umsorgt habe ich mich noch in einem Hotel von der Geschäftsführung gefühlt.

Der Portier mag den Beruf nicht gelernt haben, aber was für die Chefin gilt, das gilt auch für ihn. Er geht auf in seinem Beruf.
Der Gast wünscht, er versucht es zu erfüllen, wenn es möglich ist.
Er ist immer für einen guten Plausch, sofern es seine Zeit zulässt, zu haben.

Der Koch, den ich kennen lernen konnte, ist noch jung. Er scheint das Hotelgewerbe noch zu lernen und wird von der Chefin gut angeleitet.
Doch was für die Freundlichkeit der Chefin und des Portiers gilt, das gilt auch für ihn.

Des Weiteren konnte ich noch am letzten Tag noch kurz eine weitere Bedienung im Frühstücksrestaurant kennen lernen. Auch sie war freundlich und zuvorkommend.

Internet-Verfügbarkeit (WiFi bzw. WLAN)

WiFi Internet im Hotel Dania
WiFi Internet im Hotel Dania

Und jetzt das wichtigste… Wie steht es um das Internet im Hotel, um schnell einmal den Facebook-Status abzudaten, das Essen bei Instagram zu posten, oder um klassisch E-Mail abzurufen.

Hat man sein Notebook, iPad, iPhone bzw. Tablett oder Smartphone dabei und möchte statt per Mobilfunknetz, das zumindest als Vodafone-Kunde als LTE-Netz verfügbar ist, das Internet des Hotels benutzen, so hat man in der Lobby und den Restaurants kostenlos die Möglichkeit. Das Passwort für den WiFi-Zugang (das man übrigens fast schon selbst erraten kann), erhält man an der Rezeption beim Portier.

Doch leider gibt es einen Wermutstropfen… Da Puttgarden nicht so richtig ans DSL-Netz angeschlossen ist, aber das Hotel trotzdem Internetverfügbarkeit anbieten möchte, nutzt man Sky DSL, das heißt man hat hohe Latenzzeiten, Downloads werden vorberietet und sind nicht immer verfügbar.
Bei meinem Test hatte ich zwar eine Downloadrate von 7.8 Mbit/s, aber einen Ping von 1891ms (siehe Abb. rechts).

Sofort erscheinen aber immer nur Seiten, die wohl öfter von Sky DSL-Kunden in Deutschland geladen werden. So öffneten sich Webseiten von Zeitungen nahezu sofort, Suchanfragen bei Google dauerten schon etwas, genauso, wie die Startseiten von Facebook. Wollte ich aber einen Status posten, musste ich “ewig” warten.

Updates von Apps meines iPhones waren z.Bsp. gar nicht möglich.

Dafür kann das Hotel nichts. Das ist eher ein Problem in Deutschland!

Bevor ich abschweife, wird es Zeit für das Fazit.

Fazit

Vieles ist am Hotel Dania eher klassisch aus den 1970ern, vielleicht auch 1980ern, oder wie ich es gerne nenne vintage.
Aus meiner Sicht schadet es dem Hotel aber in keiner Weise, wenngleich man das dunkle und vor allem sehr einfache, altmodische Badezimmer nicht gänzlich außer Acht lassen darf.
Hier sollten die Eigentümer des Hotels unbedingt nachbessern.

Der Einstiegspreis von 85 Euro für ein Einzelzimmer, bzw. 115 Euro für ein Doppelzimmer pro Nacht, bei Frühstück inklusive sind einfach auch kein Pappenstiel. Ich finde, das kann man noch zahlen, doch das Hotel Dania muss sich mit dem IFA Hotel in Burg auf Fehmarn (das allerdings teuerer ist und einen ganz anderen Blick bietet und sicher nicht so persönlich sein kann), den Pensionen oder Ferienapartments auf Fehmarn messen. Wenngleich man im Hotel Dania auch nur für eine Nacht Ein-Checken kann, was in Pensionen und Ferienapartments eher ungern gesehen wird.

Fischerboot im Hafen von Burgstaaken
Fischerboot im Hafen von Burgstaaken

Diese Pensionen und Apartment sind meistens in der Ausstattung moderner als das Hotel Dania, vor allem das IFA Hotel ist es.

Doch können diese Alternativen das so persönliche, fast schon familiäre Personal des Hotel Danias auch anbieten? Das mag ich fast bezweifeln.

Das Hotel punktet mit dem Personal und selbst die Vintageeinrichtung passt ins Umfeld, denn sie wirkt nicht abgenutzt und alt – nur das Badezimmer muss aufgefrischt werden und vielleicht sollte man über Klimaanlagen in den Zimmern nachdenken.

Würde ich dem Hotel Punkte, also Hennen vergeben und fünf Hennen wäre die bestmögliche Bewertung, bekäme das Hotel Dania 4 von 5 Hennen.

Gerne hätte ich euch noch ein paar Tipps zur Freizeitgestaltung auf der Insel Fehmarn mitgegeben, aber das werde ich demnächst in einem weiteren Artikel auf NYC-Hennes-Welt machen.

Wer jetzt schon Lust auf Fehmarn und das Hotel Dania bekommen hat, das sich auch als Zwischenstopp nach Skandinavien oder auf der Rücktour nach der Fähre anbietet, kann das Hotel Dania einfach über Booking.com buchen und mehr zu Zimmern und Preisen erfahren, oder ruft einfach im Hotel Dania unter Telefon: (+49) 04371 / 866-0 an. 🙂

Hotel Dania
Hotel Dania

Fakten zum Hotel Dania

Die Fakten zum Hotel Dania in Puttgarden auf Fehmarn, wie es sich zum Teil bei Booking.com beschreibt (in Stichworten, in Auszügen)

  • Drei Sterne (Komfort Hotel)
  • Sprachen Deutsch und Englisch
  • 24 Stunden durchgehend geöffnet
  • Anreise ab 13 Uhr / Abreise bis 11 Uhr
  • Kreditkarten werden akzeptiert
  • Währungsumtausch
  • 3 Restaurants mit bis zu 260 Sitzplätzen
  • Fahrstuhl
  • Kostenlose Parkplätze
  • Frühstück ab 7.00 Uhr (auf Wunsch eher) bis 10 Uhr
  • Satelliten-Fernsehen auf den Zimmern und in der Lobby
  • Kostenloses WLAN (WiFi) den öffentlichen Bereichen (Lobby und Restaurants)
  • Nichtraucherzimmer
  • Raucherbereich
  • Familienzimmer
  • Eigenes Badezimmer mit Dusche
  • Fön auf dem Zimmer
  • Fahrradverleih
  • weniger als 1km entfernt vom Fährhafen Puttgarden und Bahnhof,
  • direkt an der Vogelfluglinie, der Bundesstraße 207 / E47
  • 72 Hotelzimmer auf 7 Stockwerke (Hotelzimmer befinden sich in den Stockwerken 2-7)
  • Preise beginnen bei 85 Euro für Einzelpersonen und 115 Euro für zwei Personen, jeweils inkl. Frühstück
  • Gebaut in den 1970er Jahren

Alle weiteren Fakten zum Hotel und zur Buchung auf Booking.com oder auf den Seiten des Hotel Dania.

*1 dies ist eine rein subjektive Bewertung. Aus meiner Sicht hat man in einem Zimmer, je höher es ist, einen besseren und vor allem weiteren Ausblick. Dies kann natürlich individuell für jeden einzelnen und persönlich abweichen. Hat man Höhenangst, möchte man vielleicht lieber im zweiten Stock das Zimmer haben wollen.

Der Artikel Urlaub auf Fehmarn – Review Hotel Dania, Puttgarden erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/05/urlaub-auf-fehmarn-review-hotel-dania-puttgarden/feed/ 0 4941
Mit der Halunder Jet nach Helgoland http://www.nychenne.com/2015/05/mit-der-halunder-jet-nach-helgoland/ http://www.nychenne.com/2015/05/mit-der-halunder-jet-nach-helgoland/#respond Fri, 01 May 2015 22:13:27 +0000 http://www.nychenne.com/?p=4803 TweetMit einem Passagierschiff mit 36.5 Knoten (ca. 67,5 km/h) über die Nordsee zu sausen, ist nichts alltägliches, wenn man bedenkt, dass Kreuzfahrtschiffe mit Maximalgeschwindigkeiten zwischen 17 und 22 Knoten fahren. Doch zwischen Ende März und Ende Oktober (bzw. Anfang November) könnte man das jeden Tag mit dem Katamaran Halunder Jet zwischen Hamburg und Helgoland machen, […]

Der Artikel Mit der Halunder Jet nach Helgoland erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Mit einem Passagierschiff mit 36.5 Knoten (ca. 67,5 km/h) über die Nordsee zu sausen, ist nichts alltägliches, wenn man bedenkt, dass Kreuzfahrtschiffe mit Maximalgeschwindigkeiten zwischen 17 und 22 Knoten fahren.

Halunder Jet auf HelgolandDoch zwischen Ende März und Ende Oktober (bzw. Anfang November) könnte man das jeden Tag mit dem Katamaran Halunder Jet zwischen Hamburg und Helgoland machen, wenn man denn will.

Mit der Halunder Jet nach Helgoland

Doch wer in Schleswig-Holstein, Hamburg oder in der Nähe von Cuxhaven ist, sollte es zumindest einmal machen: eine Fahrt mit der Halunder Jet nach Helgoland.

Helgoline 298x123Zum einen, um die Insel Helgoland einmal zu besuchen und zu anderen, um die Geschwindigkeit der Halunder Jet auf See zu spüren.

Wir, mein Freund, der mir die Fahrt zum Geburtstag schenkte, und ich, haben im letzten Jahr mit dem Katamaran die Fahrt als Tagestouristen von Hamburg nach Helgoland gemacht. Davon möchte ich im folgenden berichten.

Der Hochgeschwindigkeitskatamaran Halunder Jet der Helgoline verkehrt zwischen März und November täglich zwischen Hamburg Landungsbrücken und Helgoland, wobei er zwei Mal die Woche (Dienstags und Donnerstags) statt 3¾h, 4½ Stunden auf der Insel verbringt (mehr in den Hintergründen am Ende des Artikels).

Halunder Jet an den Landungsbrücken in HamburgUm länger auf der Insel verbleiben zu können, haben wir uns für eine Tour an einem Donnerstag entschieden und vorab über die Webseite der Helgoline ( www.helgoline.de) eine Fahrt in der Comfort Class von Landungsbrücken nach Helgoland gebucht.

Unsere Fahrt begann um 9 Uhr (man sollte etwa 30 bis 45 Minuten vor Abfahrt zum Check-In am Schiff sein) und endete Abends mit Anlegen an den Landungsbrücken zwischen 20:30 und 20:45 Uhr.

Kurze Informationen zum Schiff und Klassen

Auf der Halunder Jet stehen zwei Klassen zur Verfügung.

Zum einen gibt es die Jet Class, welche sich im Hauptdeck und Oberdeck befindet und so etwas wie die zweite Klasse im einem Zug ist und die Comfort Class im Oberdeck (Halunderjet.de).

Die Comfort Class ist in etwa vergleichbar mit der ersten Klasse im Zug.

In dieser stehen einem als Gast größere Sitzplätze (hier Sessel genannt), wenn man einen Platz an den Fenstern bucht, größere Fenster ohne Sichtbehinderung und ein größerer Tisch zur Verfügung.

Außerdem kann man sich während der ganzen Über- und Rückfahrt kostenlos am frischen Obst, Erfrischungsgetränken und Kaffee- bzw. Teegetränken bedienen. Sitzplatzbedienungen, die in beiden Klassen möglich sind, kosten extra. (Weitere Informationen zu Preisen und saisonalen Preisunterschieden in den Hintergründen.)

Natürlich sollte nicht unerwähnt bleiben, dass die Comfort Class auf Grund der geringeren Anzahl an Plätzen (511 Jet Class zu 76 Comfort Class) ruhiger ist.

Weiterhin befindet man sich im Bugbereich (vorderer Bereich) des Schiffes und hat so Sicht nach vorne.

In beiden Klassen sind an diversen Stellen Bildschirme aufgehängt, auf denen man die Reiseroute, die aktuelle Geschwindigkeit, sowie live Kamerabilder aus dem Heckbereich sieht.

Sofern das Schiff nicht ab- oder anlegt und das Wetter nicht dagegen spricht, kann man im Heckbereich des Oberdecks eine Außenplattform betreten.

Mein Tipp, man sollte unbedingt einmal bei voller Fahrt das Außendeck betreten, um zumindest einen Eindruck zu gewinnen, wie schnell 36,5 Knoten auf See wirken. Volle Fahrt erreicht das Schiff aber auf Grund von Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Elbe erst in der Nordsee.

Die Fahrt

Gesessen (gebucht für Hin- und Rücktour) haben wir steuerbords (rechts in Fahrtrichtung), in der fünften Reihen am Fenster (ich glaube es waren Platz 666 und 667, ich saß auf dem teuflischen Platz :D).

So konnten wir eine freie Sicht steuerbords auf Land (bei der Abfahrt zum Beispiel auf das Treppenviertel und Blankenese im Hamburg, den Nord-Ostsee-Kanal) und auf Schiffe genießen.

TreppenviertelWir hatten einen eigenen Tisch vor uns, bequeme große Sessel und ein großes Fenster. (Wer rechtzeitig seine Plätze bucht, der kann sogar direkt vom Bug nach vorne hinaus gucken.)

Unsere Plätze waren wenige Schritte von der Theke mit frischem Obst, Erfrischungsgetränken und Tee- und Kaffee entfernt. Als Comfort Class-Passagier kann man sich, wie erwähnt daran jederzeit kostenlos bedienen.

Wer einen Schnaps, Bier oder Kucken möchte, der wird gerne auch von dem freundlichen Personal am Platz bedient. Dies kostet allerdings extra und man kann es sich denken, es sind entsprechende Preise.

Nach dem Ablegen gibt es neben den gesetzlich verpflichtenden Sicherheitsinformationen (hierbei werden die oben genannten Monitore als Ergänzung mit weiteren Hinweisen genutzt) vom Kapitän außerdem noch Infos zur Route, dem Schiff und bei Besonderheiten macht der Kapitän auch auf diese aufmerksam, zum Beispiel auf Baustellen in der Elbe, besondere Schiffe, AKW u.s.w..

Während unserer Fahrt legte Höhe Nord-Ostsee-Kanaleinfahrt Brunsbüttel ein Lotsenschiff an, von dem wir einen Lotsen zum Übersetzen nach Cuxhaven aufnahmen (die Halunder Jet hat keinen Lotsen an Bord).

Pilot Kapitaen Kircheiss Der Fahrt auf dem Hochgeschwindigkeitskatamaran ist wohl selbst bei rauher See ruhiger, als auf klassischen Passagierschiffen und vor allem den alten Bäderschiffen. Dies ist bedingt durch die Bauweise eines Katamarans. Das Schiff gleitet mehr über das Wasser.

Wir sind allerdings bei relativ ruhiger See unterwegs gewesen und haben gar keinen Wellenschlag, weder bei voller Fahrt noch bei langsamer, bemerken können.

Wie ich bereits als Tipp erwähnte, waren auch wir auf dem Außendeck im Heck.
Ist man bei voller Fahrt, also so um die 36 Knoten auf dem Deck, weht einem selbst bei ruhiger See und wenig Wind ein kräftiger Wind um die Nase und bei Unterhaltungen muss man durch den Fahrtwind etwas lauter sprechen.

Für mich, der an sich “seeerfahrener” ist, was das kein Problem, aber wer etwas wackliger auf den Beinen ist, oder nie an Bord eines Schiffes war, sollte dies vielleicht bei seinem Außendeckbesuch bedenken, dass man sich dann vielleicht an der Reling oder anderen Punkten festhält.

Auch die Brille, die Kamera, das Smartphone oder das Fernglas sollte man fest „in Händen” halten, sonst könnten sie für immer in der Nordsee enden 😉

Trotzdem man sollte unbedingt zumindest ein paar Minuten auf dem Außendeck verbringen.

Sicht vom Außendeck der Halunder Jet heckwärtsErwähnt werden muss noch, dass man aus Sicherheitsgründen vor dem Anlegen das Deck verlassen muss und man auch beim Ablegen nicht auf dem Außendeck verweilen darf.

Der Halunder Jet legt, je nach Wochentag nach Abfahrt Hamburg-Landungsbrücken zwischen zwei und drei Mal pro Fahrt an.
Montags, Mittwochs und Freitags bis Sonntags legt der Katamaran in Wedel, Cuxhaven und Helgoland an, Dienstags und Donnerstags wird Wedel ausgelassen.

In umgedrehter Reihenfolge gilt dies dann auch für Rückfahrt nach Hamburg-Landungsbrücken.

Auf der Hinreise kann bei jedem Halt jeweils zusteigen bzw. auf der Rückreise aussteigen.

Ankunft, Anlegen auf Helgoland

Angekommen sind auf Helgoland nach rund 3 1/2 Stunden Fahrt gegen 12:30 Uhr. Also genau in der Mittagszeit.

Im Gegensatz zu den klassischen Bäderschiffen legt die Halunder Jet direkt an einem Steg im Hafen von Helgoland an und man verlässt das Schiff über eine Gangway.

So können auch z.Bsp. gehbehinderte oder Rollstuhlfahrer einfach die Insel erreichen, ohne wie mit den klassischen Bäderschiffen, vor Helgoland ausgebootet zu werden.

Halunder Jet angelegt auf HelgolandAb Sommer 2015 wird dies auch die neue “MS Helgoland” ein Neubau “klassischer Bauweise” mit LNG-Antrieb (Liquefied Natural Gas) im Hafen anlegen, ohne dass ihre Gäste ausgebootet werden müsse. Die neue MS Helgoland fährt allerdings nur einmal wöchentlich von Hamburg nach Helgoland und den Rest der Woche ab Cuxhaven und gehört zur Reederei Cassen Eils (www.cassen-eils.de), nicht zur Helgoline, wie Halunder Jet.

Zurück zur Halunder Jet und Helgoland.

Der Tag auf Helgoland

Wer möchte kann nach Ankunft direkt wieder ein Boot (dieses mal ein kleineres), ein Börteboot (ca. 10m lang, 3m breit, aus Holz und hochseetauglich) besteigen und sich auf die Nebeninsel “Düne” schiffen lassen, um dort einen Tag am Strand zu verbringen.

Wir haben uns entschieden, keinen Strandtag zu machen (den kann man auch günstiger z.Bsp. in Büsum, oder St Peter-Ording verbringen, wenn man an der Nordsee sein möchte, oder besser bei uns auf Fehmarn in der Ostsee ;)).

Statt Strandtag wollten wir die Insel erkunden und haben es auch. Für einen Tagesausflug, wie wir ihn gemacht haben, reichten unsrer 4,5 Stunden Aufenthalt so gerade aus.

Lange Anna, HelgolandWir sind einmal um die Insel rum, haben uns die “Lange Anna” angesehen, die reiche Anzahl an Vögel, die Lummen und Möwen, den höchsten Berg mit seinem Gipfelkreuz des Kreises Pinneberg – hierzu gehört Helgoland – und der Insel Helgoland den 61,3m hohen Pinneberg, sowie ein paar Häuser und natürlich den Hafen und die kleinen Fischerbuden.

Danach war die Zeit leider aber auch schon wieder um. Wer mehr von Helgoland sehen möchte, inkl. Strandbesuch, der sollte eindeutig mehr als einen Tag auf Helgoland verbringen.

Der Pinneberg und Gipfelkruez auf HelgolandDa aber das Angebot an Partys und so weiter eher gering ist, würde ich sagen, reicht ein Wochenende oder zwei, drei Tage Helgoland aus. Wer sich nur sonnen möchte, oder Vögel und Natur beobachten, dem wird die Insel selbstverständlich noch mehr bieten.

Bilder von dem Ausflug habe ich als Galerie an diesen Artikel gehängt.

Zollfrei

Nicht unerwähnt sollte bleiben, dass auf Helgoland durch seine “Hochseeinsellage” und der 12 Meilenzone Zölle und Mehrwertsteuer entfallen und dadurch “Duty Free-Zone” ist (Achtung, hier gilt, wie bei Wiedereinreisen aus dem Ausland, dass man bestimmte Freigrenzen und Beträge nicht überschreiten darf, also informiere dich diesbezüglich vorher, falls du Helgoland besuchen möchtest und dann später auf dem Festland an Land gehst).

Aus diesem Grund hat Helgoland auch bei vielen noch immer den Ruf der “Schnapsinsel”. Früher sind viele Touristen nur aus diesem Grund nach Helgoland gefahren.

Yachthafen HelgolandHeute (vielleicht auch schon damals) spart man aber kaum noch etwas, wenn man die Preise für Alkohol mit Angebotspreisen auf dem Festland vergleicht. Die Ersparnis ist ganz gleich oder nahezu weg, wenn man die Kosten für die Überfahrt mit einbezieht.

Einzig als Segler oder Motoryachtbesitzer kann auf Helgoland noch sparen, wenn man dort sein Schiff betankt, aber auch hier gelten Freigrenzen und so weiter, außerhalb dessen man am Festland wieder dem Zoll melden muss und versteuern.

Rückfahrt

Zurück ging es für uns um 17 Uhr.

An sich verlief die Rückfahrt, wie die Hinfahrt, nur in die andere Richtung.

Zwischen 20.30 und 20:45 Uhr angekommen in Hamburg-Landungsbrücken wartete dann nur noch der Zoll auf uns. Dieser hat stichprobenartig Passagiere herausgezogen und überprüft.

Das war dann auch schon unser Tag auf der Halunder Jet und Helgoland.
Wie am Anfang bereits beschrieben, wer in der Nähe ist, sollte auf jeden Fall einmal eine solche Fahrt nach Helgoland machen, alleine schon des Schiffes wegen.

Im Anschluss noch ein paar Fakten zum Katamaran und Bilder unseres Ausfluges.

Hintergrundinformationen

Der Halunder Jet fährt in der Zeit von Ende März bis Ende Oktober (dieses Jahr vom 25. März bis 01. November 2015) jeden Tag von Hamburg, über Wedel (außer Dienstags und Donnerstags) und Cuxhaven nach Helgoland.

Möchte man am gleichen Tag zurück, kann man 3 Stunden und 45 Minuten auf der Insel aufhalten.

Wer ein wenig mehr Zeit auf einzigen Hochseeinsel Deutschlands verbringen möchte, so wie wir es taten, der sollte Dienstags oder Donnerstags fahren.
An diesen Tagen wird der Haltepunkt Wedel ausgelassen, wodurch 15 Minuten auf der Fahrt nach Helgoland einspart werden, hinzu bleibt der Halunder Jet 30 Minuten länger auf Helgoland, so dass man ingesamt 4,5 Stunden Aufenthalt auf der Insel hat.

Die Preise für eine Fahrt richten sich nach der Klasse (Jet Class (so etwas wie die zweite Klasse im Zug oder Economy im Flugzeug) oder Comfort Class (1. Klasse)), der Saison in der man Fährt, bzw. teilweise auch nach dem Wochentag (Samstage und Freitage sind zum Teil eine andere Preisstufe, als ein Sonntag oder Wochentag). Hierbei gelten die Preisstufen A, B und C, wobei A die günstige ist und C, die hochpreisige wären.
Die genauen Preise erfährst du auf der Website www.helgoline.de.

Die Sitzplätze sollten vorab über die Webseite reserviert und gekauft werden.

Technische Daten

Fundsachen am StrandDer Katamaran lief bei der norwegischen Fjellstrand AS Werft am 22. März 2003 und wurde am 06. Mai des gleichen Jahres in von FRS Helgoline in Dienst gestellt.

Es ist 52m lang, 12,3m breit und hat einen Tiefgang von maximal 2,5m.

Der Halunder Jet wird von vier MTU 12V4000M mit je 1.740 kW angetrieben. Sie bringt es so auf stattliche 6960 kW, oder 9463 PS, bei einer Maximalgeschwindigkeit von 36,5 Knoten (ca. 67,5 km/h).

Bei Maximalauslastung passen 587 Passagiere an Bord, davon entfallen auf die 511 Passagiere auf die Jet Class und 76 auf die Comfort Class.

Seit 2014 fährt es nicht mehr unter deutscher, sondern unter der Flagge Zyperns.

Es ist aktuell die einzige Hochgeschwindigkeitsfähre nach Helgoland.

Weitere Links, die nicht im Artikel erwähnt wurden

Wikipedia

Helgoland

„Dia“-Galerie vom Trip

Anklicken um

Oder als einzelne Bilder in meinem Flickr Album „Helgoland Trip“

Der Artikel Mit der Halunder Jet nach Helgoland erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/05/mit-der-halunder-jet-nach-helgoland/feed/ 0 4803
OeTTINGER Bier ist null Schnickschnack, aber 100% Bier http://www.nychenne.com/2015/04/oettinger-bier-ist-null-schnickschnack-aber-100-bier/ http://www.nychenne.com/2015/04/oettinger-bier-ist-null-schnickschnack-aber-100-bier/#respond Wed, 29 Apr 2015 19:48:44 +0000 http://www.nychenne.com/?p=4796 Tweetsponsored post by OeTTINGER Der Sommer kommt, die ersten Sonnenstrahlen locken uns vor die Tür, auf die Wiesen, in die Gärten und an die Strände um mit Freunden zu grillen, feiern oder einfach einen tollen Tag bei sonnigem Wetter zu genießen. Zum Grillen und Feiern gehört meisten auch ein gutes Bier, wie zum Beispiel das […]

Der Artikel OeTTINGER Bier ist null Schnickschnack, aber 100% Bier erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

sponsored post by OeTTINGER
Der Sommer kommt, die ersten Sonnenstrahlen locken uns vor die Tür, auf die Wiesen, in die Gärten und an die Strände um mit Freunden zu grillen, feiern oder einfach einen tollen Tag bei sonnigem Wetter zu genießen.

Zum Grillen und Feiern gehört meisten auch ein gutes Bier, wie zum Beispiel das Bier von OeTTINGER.

“Null Schnickschnack, 100% Bier – NULL TEUER”

…ist dabei das Motto von Deutschlands Biermarke Nummer 1(*1) : OeTTINGER Bier, das beste Qualität, ohne Premiumschnickschnack verspricht.

Hintergrund zum Video und OeTTINGER…

Den günstigen Preis bei bester Qualität kann OeTTINGER Bier halten, in dem man

  • ausschließlich qualitätsgeprüfte Rohstoffe OHNE GENTECHNIK verwendet,
  • auf teure Werbung verzichtet,
  • OeTTINGER Bier die Produkte mit einem eigenen Fuhrpark transportiert,
  • mit hochmodernen Produktionsanlagen effizient und kostengünstig arbeitet,
  • und dies möglichst ressourcenschonend, zum Beispiel durch Reduzierung von Energieverbrauch und Emissionen, macht.

Verantwortungsvolle und sparsame Umgang mit Ressourcen, sowie ein umweltverträglicher Herstellungsprozess gehören dabei zu den Kernzielen von OeTTINGER.

Dies kommt dabei sowohl euch als Käufer des Bieres beim Preis, als auch der Umwelt zugute.

Doch dies alleine ist OeTTINGER nicht genug. Man engagiert sich am Umweltpakt Bayern und ist am regionalen ÖkoProfit beteiligt, fördert Mitarbeiter und gemeinnützige Einrichtungen.

OeTTINGER ist mutig – ehrlich – authentisch – charakterstark.

Mehr Informationen auf www.oettinger-bier.de unter “Unternehmen”, auf der Facebook-Seite Facebook.com/OeTTINGER Bier
oder dem Youtube-Channel OeTTINGER Bier

*1)gemessen an der Herstellung in Hektolitern

Der Artikel OeTTINGER Bier ist null Schnickschnack, aber 100% Bier erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/04/oettinger-bier-ist-null-schnickschnack-aber-100-bier/feed/ 0 4796
Glasbruch beim iPad – Erfahrungsbericht einer Reparatur http://www.nychenne.com/2015/01/glasbruch-beim-ipad-erfahrungbericht-einer-reparatur/ http://www.nychenne.com/2015/01/glasbruch-beim-ipad-erfahrungbericht-einer-reparatur/#respond Sat, 03 Jan 2015 12:25:30 +0000 http://www.nychenne.com/?p=4755 TweetEs ist, wie es ist… und es kommt immer dann, wenn man es nicht erwartet. – Obwohl, gerade jetzt die Tage um, nach Weihnachten und bis zum neuen Jahr sind dafür prädestiniert für – für Glasbruch beim Smartphone oder Tablet, wie iPhone oder iPad. Was machen? Mit dem Gerät zum Hersteller, Verkäufer und es dort […]

Der Artikel Glasbruch beim iPad – Erfahrungsbericht einer Reparatur erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Es ist, wie es ist… und es kommt immer dann, wenn man es nicht erwartet. – Obwohl, gerade jetzt die Tage um, nach Weihnachten und bis zum neuen Jahr sind dafür prädestiniert für – für Glasbruch beim Smartphone oder Tablet, wie iPhone oder iPad. Was machen? Mit dem Gerät zum Hersteller, Verkäufer und es dort kostenpflichtig austauschen bzw. reparieren lassen, oder zu einem der unzähligen Reparaturdienste, die im Internet und in der Nähe ihre Dienste anbieten.

Glasbruch beim iPad Air

Ich habe mir einmal den Anbieter Justcom.de, der hier in Hamburg seinen Sitz hat und sein Reparatur-Angebot in mehreren Filialen, wie auch im Internet mit Einsenden des Gerätes anbietet, näher angesehen.

Vorgeschichte und Entscheidung

Kurz zur Vorgeschichte, wie es dazu kam, dass ich Justcom.de beehrt habe.

Bereits vor Weihnachten habe ich ein iPad Air “geschrottet”. – Ich habe mal eben das iPad auf der Couch abgelegt, vergessen und dann ein Apple iPhone 5S auf die gleiche Couch und unglücklicherweise auf die gleiche Stelle, an der das iPad lag, geworfen, schon hatte das Displayglas – also der Digitizer – einen Sprung und war gebrochen.

An dieser Stelle stellte sich dann die Frage, ob man das iPad über Apple austauschen lässt, oder eben einen “freien” Anbieter aus dem Internet oder, wie in meinem Fall, um die Ecke wählt.

Hat man keinen Apple Care Protection Plan Plus (ACPP) seinerzeit beim Kauf mit erworben und aktiviert, kann eine Reparatur bei Selbstverschulden über Apple leicht den Zeitwert des iPads, oder auch iPhones überschreiten.

Da ich den Schaden verursacht habe und eine Reparatur bzw. ein Austausch über Apple den Zeitwert eines iPad Air WiFi einfach überschreitet (eine Reparatur bei Apple würde für ein iPad Air aktuell pauschal 300,90€ kosten, vgl. Apple Support – Service außerhalb der Garantie), habe ich mich entschieden, das Tablet bei einem freien Händler reparieren zu lassen.

Justcom.de gefunden

Eine Google-Suche ließ mich Justcom.de, ein Reparaturservice für Computer, Smartphones und Tablets hier in Hamburg, finden.

Webseite Justcom.de

Als Highlights für ihre Angebote gibt Justcom an, dass man über zertifizierte Mitarbeiter verfüge (trotzdem muss an dieser Stelle erwähnt werden, dass mit der Reparatur über Justcom eine mögliche Restherstellergarantie verloren geht), welche für die Reparatur der eingelieferten Geräte zuständig wären.
Man sei von diversen Medien, wie dem RTL-Mittagsmagazin Punkt 12 oder das Hamburger Abendblatt, getestet worden und für mehr als gut befunden.

Aber auch Kunden des Angebots sollen laut diversen Portalen, wie Qype (heute Yelp), Justcom gute bis sehr gute Noten gegeben haben.

Als weiteres “Highlight” wird damit geworben, iPhones innerhalb 30 Minuten und ein iPad innerhalb von 24 Stunden zu reparieren – etwas kleiner vermerkt, muss man dann beim iPad einschränkend nachlesen, dass man sich 1 bis 2 Arbeitstage Zeit lassen möchte.

Der Preis von (am 18. Dezember 2014) 129,00 Euro für den Austausch der Displayscheibe mit Digitizer (Touch) und dass ich mein iPad direkt in Hamburg in einer dessen fünf Filialen einliefern kann, überzeugten mich. – Natürlich kann man das Gerät, wenn man nicht in Hamburg wohnt, einsenden.
Für 19 Euro zusätzlich bietet man, sollte man in Hamburg wohnen, einen Service, der das Gerät zuhause abholt und wieder anliefert.

Das Ladengeschäft

So entschied ich mich am 18.12.2014, mein iPad Air in das Ladengeschäft in Altona zu bringen und dort reparieren zu lassen.

Der Laden ist etwas versteckt in der Fußgängerzone zwischen dem Bahnhof Altona und IKEA, hinter einer Bäckerei zu finden.
Steht man vor oder in dem Laden, erwartet einen ein helles, mittelgroßes Ladenlokal, mit einer gläsernen Werkstatt, in der man die Angestellten auch von außen über die Schaufensterfront beim Reparieren beobachten kann.

Der Laden selbst ist eher spärlich, was nicht negativ zu verstehen ist, und funktionell ausgestattet. – Ein kleiner Ladentresen, mit einem iMac, an dem der Reparaturaufträge angenommen werden, eine Couch zum Chillen (?), wenn man kurz warten sollte, und ein kleines Regal mit Folien und Handytaschen, das war es, was im Laden steht.
– Reicht auch aus, man will ja nur sein Smartphone, Tablet oder Computer reparieren lassen und kein Einkaufserlebnis geniessen.

Die Aufnahme der Reparatur

Fehler gut aufgenommen – aus 24 Stunden werden Tage

Da ich alleine mit meinem Freund im Laden war, mussten wir nicht warten und der Angestellte des Ladens kam sofort aus der gläsernen Werkstatt zu uns.

Er begrüßte uns freundlich und lies sich von mir den Auftrag, den ich erteilen wollte, kurz schildern.

Glasbruch beim iPad Air

Der “Monteur” schaute sich das iPad kurz an, fragte, ob sich das Gerät noch einschalten ließe, was es tat, und merkte an, dass es, wohl (durch einen früheren Sturz?) am Lightning-Anschluss leicht verbogen sei.

Ich wurde darauf aufmerksam gemacht, dass es möglich sei, dass hierdurch das Display nicht mehr gänzlich mit dem Cover in diesem Bereich abschließen könnte.

Der Angestellte bot mir an, dass er versuchen könne, diese Biegung wieder zu begradigen. – Machte mich aber auch gleichzeitig darauf aufmerksam, dass es passieren könne, dass ein Stück des Coverbleches abbrechen könne.

Auf diese Gefahr ließ ich mich ein und gab ihm den Auftrag, das Stückchen gerade zu biegen.

Bis hierhin war ich positiv beeindruckt. Man schien sich im mich und mein Problem kompetent zu kümmern.

Keine 24 Stunden

Doch aus den 24 Stunden Reparaturzeit oder gar nur 1 bis 2 Arbeitstage, würde nichts werden, teilte mir der Angestellte mit.
Er benötige 3-4 Tage, vielleicht auch 5. – Er sagte nicht Werktage, meinte aber sicher keine Wochentage!

24 Stunden im Widerspruch zu 1 - 2 Arbeitstagen zur Realität

Auf die Frage, ob man es vielleicht vor Weihnachten noch schaffen könnte, zuckte er mit den Schultern und antwortete mit einem “Vielleicht”.

Da ich mich nicht wieder auf die Suche nach einem anderen Anbieter begeben wollte, der vermutlich, weil man das iPad einsenden muss, sicher das iPad nicht mehr vor Weihnachten repariert liefern können, entschied ich mich, das iPad in der Filiale in Altona zu belassen und reparieren zu lassen.

Das iPad wird bei Justcom repariert

So wurde also nach der Begutachtung der Auftrag in das Computersystem aufgenommen und ich erhielt eine ausgedruckte Auftragsbestätigung mit Servicenummer. Eine Kopie dessen musste ich unterschreiben.

Unter anderem werden neben dem eigentlichen Auftrag, das Gerät selbst, Seriennummer des Gerätes, Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse aufgenommen.

Dass man auch meinem Vornamen das “d” vergessen hat, lasse ich so durchgehen. Hendrik und Henrik klingen ähnlich, vielleicht habe ich auch genuschelt und auch in meinem Fall die Fehlerhafte E-Mail-Adresse, was auf das Weglassen des „d“ beruht, kann man getrost durchgehen lassen. Das ist okay. Warum man allerdings auf diese Kleinigkeiten unter Umständen achten muss, erklärt sich gleich.

Denn wenn man in der E-Mail-Adresse teile des Namens hat, könnten es beim Weglassen eines Buchstabens wichtige Informationen verloren gehen.

Über die E-Mail-Adresse erhält man nämlich zunächst einmal wenige Minuten später einen Link mit dem man den Verlauf der Reparatur verfolgen kann.

Man kann seinen Auftrag verfolgen - Aber wenn nichts passiert, ist das auch egal!
Die fehlerhafte Bestandsaufnahme eines iPad 4 WiFi statt iPad Air WiFi

Doch viel wichtiger ist die E-Mail-Adress aus dem Grund, da man darüber auch die Information erhält, wann das Gerät repariert und abholbereit in der Filiale ist.

Da ich eine “CatchAll”-Funktion für meine E-Mail-Adressen nutze, ist es egal, ob man nun an Hendrik oder Henrik schreibt, ansonsten hätte ich den Fehler wohl angemerkt.

Nach der Reparatur

Leider gab es auch einen Fehler bei der Aufnahme des Gerätes als solches. Wie man in dem Screenshot erkennen kann, wurde hier ein iPad 4 WiFi aufgenommen.

Dieser Umstand sollte später bei der Reparatur und der E-Mail, die man erhält, zu einer kleinen Verwirrung meinerseits führen.

Aber zurück zu der eigentlichen Reparatur, die laut Webseite ja 24, bzw. maximal 2 Arbeitstage dauern solle und vom Angestellten mit „vielleicht vor Weihnachten“ beantwortet wurde.

Man kann es sich denken, mein iPad erhielt ich nicht mehr vor Weihnachten und es dauerte auch mehr als 4 Tage.

Nach 7 Arbeitstagen seitens Justcom, dort war die Filiale in Altona am 24.12. geschlossen, bzw. 12 Wochentagen und einer E-Mail am 29.12.2014 an den Service wurde mein iPad Air am 30.12.2014 endlich repariert.

Von den 24 Stunden oder gar 1 bis 2 Arbeitstagen ist man in der Realität also weit entfernt gewesen. – Schade!

Verwirrungen

An dieser Stelle, also dem Abschluss der eigentlichen Reparatur, kam es dann auch zu einer irritierenden E-Mail.
Am 30.12. um 11:49 Uhr erhielt ich zunächst von Justcom eine E-Mail, mit dem Inhalt, dass mein Auftrag nicht ausgeführt werden hätte können.

Verwirrung - iPad nicht mehr zu reparieren?
Die fehlerhafte Bestandsaufnahme eines iPad 4 WiFi statt iPad Air WiFi – Reparatur nicht möglich

Auf der Statusseite konnte man den Grund dafür nachlesen: „Reparatur nicht möglich„.
Ich war verwundert, denn bis auf den gebrochenen Digitizer war mein iPad bis zu diesem Zeitpunkt komplett funktionsfähig. Warum mein iPad Air nicht zu reparieren war, verstand ich nicht.

Das iPad wurde jetzt als Air aufgenommen und repariert
Die fehlerhafte Bestandsaufnahme eines iPad 4 WiFi statt iPad Air WiFi – Es ist wieder ein iPad Air WiFi

Doch etwa 15 Minuten später erhielt ich eine weitere E-Mail von Justcom. In dieser wurde mir zunächst mit einer neuen Servicenummer mitgeteilt, dass man mein Gerät zur Reparatur erhalten habe, eine Minute später erreichte mich eine dritte E-Mail, in der konnte ich nachlesen, dass mein iPad Air repariert worden sei und zur Abholung bereit liegen würde.

Mit der neuen Servicenummer war jetzt auch auf der Statusseite nachzulesen, dass man ein iPad Air WiFi repariert hat.

Vermutlich konnte man also im System nicht einfach den Auftrag von iPad 4 WiFi zum Air WiFi mit der gleichen Servicenummer abändern. So wurde das eine (falsche) iPad 4 WiFi als „Reparatur nicht möglich“ ausgegeben und dann ein neuer „Auftrag“ mit neuer Servicenummer und richtiger Bezeichnung aufgenommen.

Abholung

Leider konnte ich auch zeitlichen Gründen meinerseits das iPad nicht mehr am 30.12.2014 anholen. Da das Geschäft am 31.12. in Altona geschlossen hatte, holte ich das Air am 02.01.2015 ab.

Bei der Abholung war ein anderer Angestellter im Laden, dieser fragte mich nach dem Blatt mit der Auftragsbestätigung, von diesem übernahm er die „alte“ Servicenummer. Offenbar war im System nicht hinterlegt worden, dass der Auftrag abgeändert wurde und eine neue Nummer vergeben wurde.
Nachdem ich den Angestellten auf diesen Umstand aufmerksam machte, fragte er mich nach der neuen Servicenummer. Zum Glück hatte ich das iPhone dabei und konnte aus dem E-Mailverlauf die neue Nummer heraussuchen.

So wurde das iPad Air gefunden und aus dem Lager geholt.

Der Mitarbeiter zeigte mir das eingeschaltete iPad mit dem neu verbauten Digitizer und fragte, ob alles in Ordnung sei.

Da alles in Ordnung schien, nahm ich das iPad Air in Empfang und der Mitarbeiter druckte die Rechnung über 129 Euro aus.

Bezahlen konnte man entweder bar, oder per EC-Karte (Maestro).

Nach dem Bezahlvorgang erhielt ich die Rechnung und den Hinweis, dass man seitens Justcom auf die Reparatur 6 Monate Garantie geben würde.

Das reparierte iPad Air

Zunächst einmal, die Delle in der Nähe des Lightninganschlusses scheint noch vorhanden zu sein, das ist völlig okay. Sie wurde nicht größer und auch ist nichts gebrochen. An dieser Stelle gibt es keine Mängel.

Gewechselt wurde nur – das ist auch so auf der Webseite von Justcom nachzulesen – der Digitizer; Kamera, Homebutton und so weiter sind noch die original von Apple verbauten Teile.

Die Delle ist geblieben
Die Delle ist geblieben – Das ist okay. Sie wurde auch nicht verschlimmert

Das Display

Die Verarbeitung

Das Display selbst scheint nicht mehr gänzlich mit dem Rahmen abzuschließen. Wie es aussieht, ist es ein kleines Stück (man muss schon genau hinsehen und mit dem Fingernagel drüber fahren) höher als der Rahmen.

Der Grund könnte sein, dass der Digitizer und das „Glas“ nicht original von Apple sein wird und in den Ausmaßen mutmaßlich dicker ist, als original Apple-Bauteile.

Die Vermutung wird dadurch bestätigt, dass das iPad Air jetzt rund 50g mehr auf die Waage bringt, als es ab Werk verkauft wird, also jetzt ~515g statt 469g wiegt.

Es klingt vielleicht komisch, aber man merkt das kleine Mehr an Gewicht in der Hand schon irgendwie. Und vermutlich hätte ich das iPad niemals auf eine Haushaltsküchenwaage gelegt, wenn sich das iPad nicht im Vergleich zum iPad Air 2 meines Freundes viel schwerer angefühlt hätte.

Mir macht das letztendlich nichts aus – auch mit 515g kann ich gut leben und ich denke, bei fast jedem anderen Anbieter, außer bei Apple, wäre es ähnlich gewesen. Es sollte nur erwähnt werden.

Aber wieder zurück zur Verarbeitung…

Wenn man auf die Seiten des Displayglases drückt, so hört man an ein paar wenigen Stellen den Klebstoff, mit dem das Display / der Digitizer am iPad befestigt ist.

iPad Air repariert - seitlich
Das iPad Air von der Seite

Ich hoffe und vermute, dass die Klebestreifen bzw. der Kleber noch aushärten muss sich dieses Phänomen mit der Zeit erledigen wird, ansonsten werde ich es noch eine Zeitlang beobachten.

Der Digitizer an sich funktioniert nach einem ersten Test offenbar einwandfrei und macht keine Probleme.

Bis auf die genannten Punkte, ist ein Unterschied zum Original nicht zu bemerken. Es ist nicht verkratzt, oder wirkt anderweitig minderwertig.

Fazit

Würde ich bei meinen Reviews Hennen (so etwas wie Sterne ;)) verteilen, so würde ich normalerweise Justcom für die Reparatur als solches 5 von 5 Hennen vergeben, aber durch die extrem lange Wartezeit gibt es Abzüge.

Reparaturzeit – 1 von 5 Hennen

Für die Bearbeitungszeit von 7 vollen Arbeitstagen (12 Wochentagen), statt 24 Stunden (bzw. 1 bis 2 Arbeitstage, die man eher kleingedruckten auf der Webseite findet) und dass offenbar erst nach einer E-Mail meinerseits das iPad repariert wurde, gibt es 1 von 5 Hennen für die Reparaturzeit.

Material und Verarbeitung 5 von 5 Hennen

Der Einbau des Digitizer scheint in Ordnung zu sein. Zwar kann man, wie erwähnt den Kleber hier und da „hören“, das Display schließt nicht mehr mit dem Rahmen gänzlich ab und das iPad ist schwerer geworden, aber an der Arbeit, sollte sich der Kleber nicht später lösen, ist nicht zu bemängeln.

Das verarbeitete Material ist, so meine Sicht der Dinge, nicht original von Apple (siehe auch das Gesamtgewicht, was darauf schließen lässt), doch das ist nicht verwunderlich. Apple selbst gibt nach meinen Informationen nur an sehr wenige bis gar keine Betriebe Ersatzteile für iPhone, iPad und Co ab. Daher wäre auch bei anderen Anbietern – selbst wenn einige wenige es als solches vermerken – mutmaßlich kein von Apple ausgeliefertes Material verarbeitet worden.

Justcom selbst, so meine Erfahrung, spricht/schreibt an keiner Stelle von originalen Apple-Teilen. Man weist sogar unter dem Punkt „Häufige Fragen“, wenn man die Seiten des Shops studiert, darauf hin, dass mit einer Reparatur seitens Justcom eine mögliche (Rest)-Apple-Garantie verloren gehe, vgl. 2.3 Erlischt die Herstellergarantie.

Einzig der Hinweis, dass man zertifiziert sei,

Zitat von der Startseite vom 03. Januar 2013
Unsere Techniker haben zusammen mehrere Jahrzehnte Erfahrung in der Reparatur von Elektronikgeräten und sind größtenteils Apple-zertifiziert.

könnte zunächst einen anderen Eindruck erwecken, doch hier gilt, man sollte alles lesen und sich auch genau informieren. Justcom weist darauf hin, dass die Herstellergarantie verloren geht, aus diesen Gründen gibt es 5 von 5 Hennen für das Material und Verarbeitung.

iPad Air repariert
Das reparierte iPad Air

Gesamtpunkte 3 von 5 Hennen

So bleibt als Gesamtpunkte 3 von 5 Hennen übrig.
Wäre die aussergewöhnliche Arbeitsdauer nicht gewesen, ich hätte volle Hennen gegeben, aber 7 Arbeitstage bei laut Webseite versprochenen 24 Stunden gehen nun einmal gar nicht – sorry!

Trotzdem bin ich unterm Strich zufrieden und würde wohl auch beim nächsten Mal – was hoffentlich nicht passieren wird – wieder auf Justcom vertrauen. – Ich würde vielleicht nur eine andere Filiale, vielleicht die in der Schanze wählen. 😉

Euer

Autogramm von HoernRockz

 

 

 

Der Artikel Glasbruch beim iPad – Erfahrungsbericht einer Reparatur erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2015/01/glasbruch-beim-ipad-erfahrungbericht-einer-reparatur/feed/ 0 4755
Frohes Neues 2015! http://www.nychenne.com/2014/12/frohes-neues-2015/ http://www.nychenne.com/2014/12/frohes-neues-2015/#respond Wed, 31 Dec 2014 22:31:29 +0000 http://www.nychenne.com/?p=4774 TweetEin Jahr geht zu Ende und mir bleibt nur noch übrig, euch für eure Treue und vielen lieben Worte, Unterstützung zu danken. Ich wünsche euch ein frohes Neues und wir sehen uns in 2015 wieder. 2015 wird unser Jahr! 😉

Der Artikel Frohes Neues 2015! erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Ein Jahr geht zu Ende und mir bleibt nur noch übrig, euch für eure Treue und vielen lieben Worte, Unterstützung zu danken.

Ich wünsche euch ein frohes Neues und wir sehen uns in 2015 wieder.
2015 wird unser Jahr! 😉

Change the last number! Happy new year!
„Change the last number! Happy new year!“ by Flickr-User clement127 steht unter „Creative Commons-Lizenz BY-NC-ND 2.0

Der Artikel Frohes Neues 2015! erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2014/12/frohes-neues-2015/feed/ 0 4774
Frohe Weihnachten 2014! http://www.nychenne.com/2014/12/frohe-weihnachten-2014/ http://www.nychenne.com/2014/12/frohe-weihnachten-2014/#respond Wed, 24 Dec 2014 16:56:02 +0000 http://www.nychenne.com/?p=4766 TweetNur noch sieben Tage, dann ist wieder ein Jahr rum, das voller Höhen, Tiefen und Überraschungen war, doch heute ist erst einmal Heiligabend und morgen Weihnachten. Es wird Geschenke geben, man sitzt zusammen mit Familie und Freunden, ist fröhlich, oder noch einmal besinnlich, blickt auf das Jahr zurück. Ich hoffe, ihr alle hattet ein schönes […]

Der Artikel Frohe Weihnachten 2014! erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Nur noch sieben Tage, dann ist wieder ein Jahr rum, das voller Höhen, Tiefen und Überraschungen war, doch heute ist erst einmal Heiligabend und morgen Weihnachten.

Es wird Geschenke geben, man sitzt zusammen mit Familie und Freunden, ist fröhlich, oder noch einmal besinnlich, blickt auf das Jahr zurück.

Merry Xmas

Ich hoffe, ihr alle hattet ein schönes Jahr, auf das ihr zurück blicken könnt.
In diesem gehenden Jahr habe ich etwas weniger gebloggt – um nicht zu sagen, fast gar nicht. Das hatte viele Gründe, aber sich nicht den, dass ich den Spaß am Bloggen verloren habe.

Vielleicht werde ich in den nächsten Tagen noch einmal näher auf die Gründe eingehen, aber auf jeden Fall werde ich 2015 wieder viel mehr bloggen und euch wieder an meinem Leben teilhaben lassen.
Auch aus 2014 gibt es noch so viel zu erzählen und zu zeigen!

Frohe Weihnachten

In diesem Sinne möchte ich euch, euren Familien und Freunden friedliche, frohe und besinnliche Weihnachten 2014 wünschen.

Euer

Autogramm von HoernRockz

 

 

 

Der Artikel Frohe Weihnachten 2014! erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2014/12/frohe-weihnachten-2014/feed/ 0 4766
Verbotszeichen OS X 10.10.x: Nach Update zu Yosemite Mac startet nicht mehr – TRIM Enabler schuld?! Die Lösung http://www.nychenne.com/2014/11/verbotszeichen-osx-10-10-x-nach-update-zu-yosemite-mac-startet-nicht-mehr-trim-enabler-schuld-die-loesung/ http://www.nychenne.com/2014/11/verbotszeichen-osx-10-10-x-nach-update-zu-yosemite-mac-startet-nicht-mehr-trim-enabler-schuld-die-loesung/#comments Wed, 19 Nov 2014 17:33:15 +0000 http://www.nychenne.com/?p=4731 TweetVielleicht hast du auch gerade deinen Mac zu Yosemite “geupdatet“, zum Beispiel von OS X 10.9 oder bereits von 10.10.0 zu 10.10.1 und dein Mac startet nach dem Update nicht mehr und zeigt einzig ein Verbotszeichen, wie z. Bsp. in dem Beispielbild. So ist es mir gerade mit meinem MacBook Pro 13” Late 2011, mit […]

Der Artikel Verbotszeichen OS X 10.10.x: Nach Update zu Yosemite Mac startet nicht mehr – TRIM Enabler schuld?! Die Lösung erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Vielleicht hast du auch gerade deinen Mac zu Yosemite “geupdatet“, zum Beispiel von OS X 10.9 oder bereits von 10.10.0 zu 10.10.1 und dein Mac startet nach dem Update nicht mehr und zeigt einzig ein Verbotszeichen, wie z. Bsp. in dem Beispielbild.

Verbotszeichen und Mac startet nicht mehr?

So ist es mir gerade mit meinem MacBook Pro 13” Late 2011, mit nachträglich eingebauter SSD, sowie „Trim Enabler“ geschehen und war zunächst ratlos. Ich habe mir mit Hilfe meines Freundes fast die Finger “wund gesucht”, warum mein MacBook nicht mehr starten wollte und fand die Lösung.

Obwohl beim Update von OS X Mavericks (10.9) zu Yosemite (10.10) noch alles “glatt lief” und es keine Probleme gab, verlief das kleine Update von 10.10 zu 10.10.1 nicht mehr so problemlos.

Mein Mac begann zwar nach dem Update zunächst zu starten, brach anschließend allerdings das Booten mit einem Verbotszeichen im Display ab.

Apple schreibt zu diesem Symptom im Supportdokument TS1411:

Das Symbol eines beschädigten Ordners, ein Verbotsschild oder eine Meldung zu einem schweren Kernel-Fehler wird angezeigt

Was also machen?

Zunächst einmal dachte ich an dieser Stelle, könne es ausreichen über die Time Machine ein Backup einzuspielen.
Ein solches Backup, kann man mit Hilfe der Wiederherstellungskonsole einspielen. Die Konsole ist über die Tastenkombination, welche sofort beim Starten zu halten ist,

Befehlstaste (CMD) + R

zu erreichen ist, vgl. Apple Support HT4718.

Doch das Einspielen des Backups über die Time Machine erbrachte keinen Erfolg. Das Verbotszeichen blieb bestehen und das MacBook wollte nicht durchstarten.

Dann fiel mir ein, dass das Problem vielleicht an meiner nachträglich eingebauten SSD eines Drittherstellers, die hierdurch leider nicht TRIM OS X-seitig unterstützt und hierfür auf ein Tool, das auf den Namen ‚Trim Enabler‘ “hört, angewiesen ist, liegen könnte.

Die Lösung – Trim Enabler ist schuld

Ein kurzes googlen nach “Trim Enabler” und Problemen mit Yosemite, brachte mir dann auch die Lösung. (Auf den Seiten der „Macher“ des Tools findet sich ebenso die Warnung, dass es zu Problemen mit Yosemite und Trim Enabler kommen kann.)

Seit OS X 10.10 Yosemite hat Apple ein neues “Sicherheits-Feature” eingeführt, welches „kext signing” verhindert.

Hierbei prüft OS X, ob die Treiber auf dem System noch dem Original entsprechen, oder modifiziert wurden. – Im letzteren Fall verweigert OS X Yosemite den Dienst.

Hier liegt das Problem, Trim Enabler muss einen der Treiber verändern, damit der TRIM-Support für SSD-Festplatten von Drittherstellern aktiviert werden kann.

Dies bedeutet, wenn man Trim Enabler benutzt, kann es bei jedem Reboot passieren, dass Yosemite nicht mehr durchstartet und man das Verbotszeichen zu sehen bekommt.

Der Macher des Tools hat, sollte dies geschehen, allerdings Lösungen parat.

Zunächst einmal kann man ab Trim Enabler 3.3 “kext signing” gänzlich deaktivieren. Dies nutzt allerdings wenig, wenn man bereits vor dem Problem steht, den Mac nicht mehr starten zu können.

Doch dafür gibt es, wie erwähnt, ebenfalls eine Lösung.
Leider ist diese Lösung „etwas“ umständlich.

Achtung, an dieser Stelle sollte man bereits etwas versierter im Umgang mit seinem Apple-Rechner sein und zumindest rudimentäres Wissen zur Benutzung von “Terminal” und er Eingabe von Befehlen dort aufweisen.

Weder der Hersteller von “Trim Enabler” noch ich, übernehmen für die Nutzung der folgenden Schritte eine Gewähr für euer System. Die Nutzung geschieht auf eigene Gefahr!

Lasst im Zweifel lieber einen Freund, der sich mit Terminal auskennt oder einen Fachmann ran, oder scrollt ans Ende dieses Artikels, dort gibt es noch eine weitere Lösung.

Die einzelnen Schritte zur Behebung des Fehlers

Sollte euer Mac eingeschaltet sein und mit dem Verbotsschild den Bootvorgang abgebrochen haben, schaltet zunächst den Computer aus.

  • Schritt 1:WiederherstellungskonsoleeuresMacs öffnen
    • Um indieWiederherstellungskonsole zu gelangen, haltet beim StarteneuresMacs die
      Befehlstaste (also CMD) + R

      gedrückt.
      Sollte bei diesem Schritt abgefragt werden, in welcher Spracheinstellung du weiter arbeiten möchtest, wähle die Sprache aus, die du fließend beherrscht, also normalerweise für deinen Mac nutzt.

  • Schritt 2: Wenn dein System z.Bsp. mit FileVault geschützt ist, dann öffne zunächst das “Festplattendienstprogramm” (Disk Utility) aus der Menüauswahl, “entsperre” und “mounte” die Festplatte.
  • Schritt 3: Öffne “Terminal” über die Menüauswahl.
    – Achtung, möglicherweise ist deine Tastatur unter Terminal statt mit der deutsche Tastatur QWERTZ, mit der englischen Tastatur QWERTY belegt. Bei mir war dies so. Das hat zur Folge, dass einige Zeichen, nicht dort zu finden sind, wie du es gewohnt bist.
    Welche Zeichen du dann wo findest, beschreibe ich am Ende des Artikels.
  • Schritt 4: Gebe folgenden Befehl ein und bestätige diesen mit “Enter” (auch Return oder Eingabe-Taste genannt)
    nvram boot-args

    Sollte in Terminal „kext-dev-mode=1” ausgegeben werden, kannst du gleich zu Schritt 6 springen, findet sich dort z.Bsp. „error getting variable” wieder, gehts weiter mit Schritt 5.

  • Schritt 5: Gebe folgendes ein und bestätige es mit “Enter”
    nvram boot-args=kext-dev-mode=1
  • Schritt 6: Starte deinen Mac neu und begebe dich wieder in die Wiederherstellungskonsole (siehe Schritt 1) und öffne Terminal (siehe Schritt 3), mache anschließend mit Schritt 7 weiter.
  • Schritt 7: Für diesenSchrittbenötigst du die BezeichnungdeinesStartvolumens (Startlaufwerkes), welches das Problem hervorruft.
    • (a)Kennst du nicht den Namen, oder bist dir nicht sicher, kannst du den Namen mit in Terminal mit dem Befehl:
      ls /Volumes

      ermitteln. Hierdurch erhältst du eine Liste deiner Laufwerke.

    • (b) kennst du jetzt den Namen, dann gebe bitte folgendes in Terminal ein und bestätige es jweiles mit “Enter”.
      Bitte beachte die Anführungszeichen. Dieses müssen in diesem Fall mit eingegeben werden.

      cd "/Volumes/Der Name deines Laufwerkes”
      touch System/Library/Extensions
      kextcache -prelinked-kernel 
      System/Library/Caches/com.apple.kext.caches/Startup/
      kernelcache -K System/Library/Kernels/
      kernel System/Library/Extensions
  • Schritt 8: Jetzt heißt es warten, bis alles bis alles “abgearbeitet” ist. Dies kann 5 bis 10 Minuten dauern. – Auf keinen Fall solltest du jetzt abbrechen!

Wenn alles “fertig” ist, kannst du deinen Mac neu starten. Dein Mac sollte wieder durchbooten mit Trim Enabler.

Wenn dies nicht funktioniert, setze alle Änderungen durch Trim Enabler zurück

Sollte dies aus irgendeinem Grund nicht funktionieren, dann kannst du alle Einstellungen, die Trim Enabler vorgenommen hat mit Hilfe der folgenden Schritte zurücksetzen.

  • Schritt 1  bis 3: Zunächst durchlaufe noch einmal die Schritte 1 bis 3 aus der Beschreibung zuvor.
  • Schritt 4: Gebe in Terminal die folgende Befehle ein und bestätige sie jeweils mit “Enter”.
    Beachte die Anführungszeichenunddass du den Namen deineLaufwerksbenötigst. Hast du diesen vergessen, siehe dir noch einmal Schritt 7a an.

     nvram -d boot-args
    cd "/Volumes/Your Disk name”
    rm -rf System/Library/Extensions/IOAHCIFamily.kext
    cp -r /System/Library/Extensions/IOAHCIFamily.kext System/
    Library/Extensions/IOAHCIFamily.kext
    chown -R root:wheel System/Library/Extensions
    chmod -R 755 System/Library/Extensions
    touch System/Library/Extensions
    kextcache -prelinked-kernel System/Library/Caches/
    com.apple.kext.caches/Startup/kernelcache -K System/Library/
    Kernels/kernel System/Library/Extensions
  • Schritt 5: Jetzt heißt es wieder warten, bis alles bis alles “abgearbeitet” ist. Dies kann 5 bis 10 Minuten dauern. – Auf keinen Fall solltest du jetzt abbrechen!

Wenn alles “fertig” ist, kannst du deinen Mac neu starten. Dein Mac sollte wieder durchbooten OHNE Trim Enabler.

Sollte das alles nicht helfen, oder das obige ist dir zu schwer

Hat das alles nicht geholfen und dein Mac startet weiterhin nicht durch, oder das obige war doch zu schwer für dich, hilft (wohl) leider nur noch eine komplette Wiederherstellung deines Macs.

Hierzu musst du wieder in die “Wiederherstellungskonsole” deines Rechners (CMD+R beim Start gedrückt halten) und kannst anschließend eine “frische” Version, ohne jegliche Daten von OS X 10.10. installieren. – ACHTUNG: ALLE (UNGESICHERTEN) DATEN AUF DEM MAC KÖNNEN HIERBEI VERLOREN GEHEN. Sie sollte nicht verloren verloren gehen, aber können.

Weitere Informationen findest du auf den Seiten von Trim Enabler unter http://www.cindori.org/trim-enabler-and-yosemite/

Die wichtigsten Tasten für QWERTY

Und abschließend noch die wichtigsten Tasten und wo du die findest, solltest du im Terminal statt QWERTZ die QWERTY-Tastaturbelegung nutzen müssen:

QWERTY-Zeichen

Der Artikel Verbotszeichen OS X 10.10.x: Nach Update zu Yosemite Mac startet nicht mehr – TRIM Enabler schuld?! Die Lösung erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2014/11/verbotszeichen-osx-10-10-x-nach-update-zu-yosemite-mac-startet-nicht-mehr-trim-enabler-schuld-die-loesung/feed/ 5 4731
Amazon Prime Instant Video – Das neue Angebot von Amazon unter die Lupe genommen! http://www.nychenne.com/2014/02/amazon-prime-instant-video-das-neue-angebot-von-amazon-unter-die-lupe-genommen/ http://www.nychenne.com/2014/02/amazon-prime-instant-video-das-neue-angebot-von-amazon-unter-die-lupe-genommen/#respond Wed, 26 Feb 2014 16:21:21 +0000 http://www.nychenne.com/?p=4651 TweetBereits letzte Woche lies Amazon die Katze aus dem Sack und kündigte für heute den Start des neuen Angebots Amazon Prime Instant Video an. Bei Amazon Prime Instant Video handelt es sich um einen für Amazon Prime-Kunden kostenlosesen Video on Demand-Dienst (VoD) und eine Kombinierung der Dienste Prime und Lovefilm, bei dem ihr euch über […]

Der Artikel Amazon Prime Instant Video – Das neue Angebot von Amazon unter die Lupe genommen! erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>

Bereits letzte Woche lies Amazon die Katze aus dem Sack und kündigte für heute den Start des neuen Angebots Amazon Prime Instant Video an.

Amazon Prime Instant Video 30 Tage kostenlos testen
Amazon Prime Instant Video 30 Tage kostenlos testen

Bei Amazon Prime Instant Video handelt es sich um einen für Amazon Prime-Kunden kostenlosesen Video on Demand-Dienst (VoD) und eine Kombinierung der Dienste Prime und Lovefilm, bei dem ihr euch über 12000 Serien und Filme aus einer online Videothek auf eurem Computer, Smart-TV, iPhone, iPad, Kindle Fire HD und Fire HDX, sowie Spielekonsolen streamen, also ansehen könnt.

Ich habe mir für euch Amazon Prime Instant Video einmal näher angesehen und getestet.

Was bietet Amazon Prime Instant Video und was kostet es?

Amazon Prime Instant Video steht als online Videothek in Deutschland in direkter Konkurrenz zu Diensten, wie Watchever oder Snap mit einem ähnlichen Film- und Serienangebot.

Über das Amazon-Angebot kann man sich Serien-Hits, wie Big Bang Theory, Two and half Men, Stromberg oder Der Tatortreiniger oder auch Film-Hits, wie Ich Einfach Unverbesserlich, Madagascar 3 – Flucht durch Europa und viele mehr jederzeit auf PC, Mac, verschiedenen Smart-TVs, iPhone, iPad, Playstation 3 und Playstation 4, PS 3, Kindle Fire HD und Fire HDX, sowie Xbox 360 oder Xbox One ansehen.

Exklusives Material

Allerdings hat Amazon bereits angekündigt, dass man über exklusives Serienmaterial verfügen könne, wie zum Beispiel die Serien-Hits Revenge, Scandal und auch die original Amazon Serien, wie beispielsweise Alpha House oder auch bald Betas, das nur über Amazon Prime Instant Video zu sehen sind.

Angebotsstrukturen

Es gibt drei Preisstrukturen.

Amazon Prime

Amazon Prime, welches das Angebot von Amazon Prime Instant Video inkludiert, ist ein von Amazon angebotenes Abonnement für jährlich 49 Euro (effektiv also nur 4,08 Euro im Monat) und ist damit deutlich günstiger VoD-Mitbewerber.

Neben dem unbegrenztem Streaming, also auf die angebotenen Serien und Filme, bietet Amazon Prime vor allem den Mehrwert für Kunden des online Kaufhauses, dass Pakete kostenlos am nächsten Tag geliefert werden und monatlich ein kostenloses eBook aus dem Kindle-Angebot.

Amazon Prime Instant Video

Wer auf Amazon Prime verzichten möchte oder dem eine zwölf Monatsbindung zu viel ist, dem bietet Amazon sein Angebot Amazon Prime Instant Video für monatlich 7,99 Euro, bei einer monatlichen Kündingungsmöglichkeit, an. Auch hierbei hat man unbegrenzten Zugriff auf alle Serien- und Filmtitel innerhalb des Amazon Prime Instant Video-Angebotes, muss allerdings auf Vorzüge von Amazon Prime verzichten.
Doch auch dieses Angebot ist immer noch günstiger, als aktuell viele VoD-Mitbewerber.

Lovefilm

Wer weder Amazon Prime, noch das monatlich kündbare Angebot in Anspruchnehmen möchte, weil man zum Beispiel denkt, man würde das Angebot gar nicht voll ausnutzen, der kann aus dem Angebot über den Amazon Instant Video Shop mit Lovefilm einzelne Filme und Serien leihen, oder kaufen.

Im ersten Monat kostenlos testen

Das Beste, ihr müsst euch nicht sofort für eines der Angebote festlegen. Ihr könnt über diesen Link www.amazon.de 30 Tage lang das komplette Angebot von Amazon Prime inkl. Amazon Prime Instant Video ausführlich testen, probieren und in diesem Zeitraum jederzeit kündigen.

Wer bereits Amazon Prime-Kunde ist, der kann bis zum Ende seiner aktuellen Amazon Prime-Laufzeit ohne Mehrkosten das VoD nutzen.

Zwischenfazit

Jeder sollte sich also bei den Angeboten um Amazon Prime Instant Video wiederfinden. Wie ich finde ein faires und günstiges Angebot.

Besonders in Kombination mit Amazon Prime und damit dem kostenlosen Versand von bei Amazon bestellten Waren noch am gleichen Tag der Bestellung

Der Test

Doch was taugt das Angebot im Einzelnen?

Kommen Film- und Serienfans wirklich auf Ihre Kosten?
Findet man seine Serien-, TV- Kinohits und Blockbuster wirklich im Angebot von Amazon Prime Instant Video wieder?
Wie lässt sich das Angebot bedienen?
Braucht man Amazon Prime Instant Video wirklich?

Wie bereits erwähnt, habe ich mir Amazon Prime Instant Video angesehen und für euch auf meinem MacBook Pro, iPhone und über die entsprechende Lovefilm-App fürs iPhone über Apple TV auf dem Fernseher getestet.

Die Anmeldung

Amazon Prime Instant Video Abomöglichkeiten
Amazon Prime Instant Video Abomöglichkeiten

Wer http://www.amazon.de(…)ashtag55-21 aufruft, um dort seinen kostenlosen 30 Tagetest (also gut einen Monat) zu buchen und noch kein Amazon-Kunde ist, muss sich zunächst mit seiner E-Mail-Adresse und einem Passwort registrieren.

Im nächsten Schritt hat man anschließend zunächst die Wahl, welches der oben genannten Pakte man buchen möchte – für die ersten 30 Tage empfehle ich euch das Komplettangebot Amazon Prime, da ihr alle Vorteile von Amazon Prime geniessen könnt und es, wie beschrieben in den ersten 30 Tagen ‚für lau‘ ist, aber aufgepasst:

  • wenn ihr das Angebot am Ende der 30 tägigen Testphase nicht mehr nutzen möchtet, kündigt es unbedingt rechtzeitig, denn sonst geht es automatisch in ein kostenpflichtiges Abonnement über – besonders wichtig ist dieser Umstand, wenn ihr Amazon Prime getestet habt, denn das Abo läuft 12 Monate
  • solltet ihr das klassische Lovefilm-Angebot, bei dem ihr euch DVDs klassisch leihen könnt und per Post an euch gesendet werden, kostet dies 7,99 Euro monatlich zusätzlich

Habt ihr euch für ein Paket entschieden, sind die Zahlungsdaten einzugeben, über welche ihr das Paket später zahlen möchtet (diese Daten sind auch anzugeben, wenn ihr nur den kostenlosen Testzeitraum nutzen wollt). Zur Auswahl stehen euch Kreditkartenzahlung oder Zahlung per Bankeinzug.

Abschließend ist eure Adresse anzugeben und das Ganze zu bestätigen.

Fertig, das war’s! Ab jetzt kann man das Angebot von Amazon Prime Instant Video nutzen.

Die Nutzung

Und das am Computer, Smart-TV, iPhone, iPad, Kindle Fire HD und Fire HDX, oder auf ausgewählte (bereits genannte) Spielekonsolen.

Mir stehen, wie erwähnt MacBook Pro (getestet im Browser mit Firefox 27.0.1), iPhone 5S, iOS 7.0.6 mit der Amazon Lovefilm-App, zum Abspielen des Streams und Apple TV 3, sowie ein Internetanschluss von Kabel Deutschland mit 100 Mbit/s zur Verfügung. Wie sich dieser Test bei einem üblichen DSL-Anschluss, z. Bsp. DSL 6000, verhält, kann ich nicht sagen.

Für den Test mit dem iPhone nutze ich das LTE-Netz von Vodafone mit einer Geschwindigkeit von bis zu 21 Mbit/s. – Um es vorweg zu nehmen, an sich ist diese Angabe auch egal, denn mobil ohne WLAN-Netz ist die Lovefilm-App und Amazon Prime Instant Video damit nicht zu nutzen.
Das heißt, ich habe Amazon Prime Instant Video zuhause mit dem iPhone über das WLAN genutzt.

Auf dem Fernseher mit Smart TV oder Apple TV - Ausschnitt Two and a half Men auf Amazon Prime Instant Video
Auf dem Fernseher mit Smart TV oder Apple TV – Ausschnitt Two and a half Men auf Amazon Prime Instant Video

An dieser Stelle möchte ich erwähnen, dass man, wenn man sich etwas z.Bsp. auf dem Computer angesehen hat, die Serie oder den Film dort aber nicht zu enden gucken kann, ist es möglich, den Titel an der Stelle anzuhalten und dann auf einem anderen Gerät jederzeit an gleicher Stelle fortzusetzen. Hierzu später mehr.

Amazon Prime Instant Video über den Computer im Browserfenster

Auf dem Computer erwartet einen, nachdem man bei Amazon Prime Instant Video ist, eine Übersicht aus diversen Kategorien, wie Empfehlungen von Amazon, „Neu bei Amazon Prime Instant Video“, die meist gesehenen Serien und Filme, die exklusiven Angebote für Prime und Prime Instant Video und weitere Kategorien – jeweils mit den Cover der Serien und Filme.

Auswahl Amazon Prime Instant Video
Auswahl Amazon Prime Instant Video

Wer weiß, was er sucht, kann sofort in die Suche den gesuchten Titel, Schauspieler, Produktionsfirma eingeben, so wie man es bei Amazon bei der Bestellung gewohnt ist.

Ist ein gesuchter Titel nicht über Amazon Prime Instant Video verfügbar, wird man in den üblichen Amazon Shop geleitet, um dort die DVD oder Blu-ray erwerben zu können.

Weiterhin hat man in der Amazon Prime Instant Video-Übersicht unter anderem Zugriff auf (s)eine „Watchlist“, die man erstellen kann und Einstellungen, wie z.Bsp. das Freischalten von FSK 18-Titeln und die Beschränkung, ab welcher Altersfreigabe ein selbstgewählter PIN-Code einzugeben ist. Hierzu werde ich später ausführlicher berichten.

Die Auswahl einer Serie- eines Films

Hat man sich für einen Titel entschieden, den man ansehen möchte und diesen angeklickt, erwartet einen eine Seite, auf der man die Serie/ den Film direkt ansehen kann, auf die Watchlist setzen, um das ganze später anzusehen und ganz klein findet man die Möglichkeit als „Kaufoption“ den Titel zu kaufen.

Außerdem findet man eine Auswahl an Details zu dem Video, die Möglichkeit per Lovefilm die DVD zu leihen und Kundenrezensionen.

Details zum Film
Details zum Film

Wer möchte, und wie ich einen Mac und Apple TV besitzt, kann die Videos an dieser Stelle auch über diese abspielen.
Dabei verbindet man wie üblich seinen Mac mit der ATV.

Aber zur ATV werde ich im Zusammenhang mit der Nutzung der Lovefilm-App und dem iPhone kommen.

Die Auswahl starten und ansehen

Um den ausgewählten Film oder die Serie im Browser ansehen zu können, muss man zuvor Microsofts Silverlight installiert haben.

Hat man dies nicht, oder ist die installierte Version zu alt, wird man, sobald man ein Video ansehen möchte, aufgefordert, Silverlight zu installieren.

Ist Silverlight installiert, klickt, man zum Starten der Auswahl einfach auf „Jetzt ansehen“, bzw. hat man den Titel bereits angefangen zu sehen, auf „Wiedergabe Fortsetzen“ klicken.

Die Auswahl läuft sofort in dem geöffneten Fenster an.

Man kann nach dem Start im „Abspielbereich“ auswählen, ob man das Video in einem eigenen Fenster ansehen möchte (hierbei öffnet sich ein Pop-Up, wer also einen Pop-Up-Blocker nutzt, sollte diesen für das Video deaktivieren), oder im Vollbild. Natürlich kann man den Titel auch ganz normal in dem bereits geöffneten Fenster abspielen.

Video im Pop-Up sehen
Video im Pop-Up sehen

Außerdem hat man die Möglichkeit die Lautstärke anzupassen.

Einstellungen zur Altersfreigabe

Um zu den Einstellungen für die Altersfreigabe zu gelangen, muss man zunächst in der Amazon Prime Instant Video-Übersicht oben rechts auf „Einstellungen“ klicken.

Man findet anschließend

  • die 1-Click®-Zahlungseinstellungen,
  • die Amazon Instant Video-Pin (diese wird benötigt, um Videos bei Amazon Instant Video käuflich zu erwerben und um altersbeschränkte Inhalte abzuspielen),
  • Kaufbeschränkungen Ein/Aus (dies soll davor schützen, versehentlich Film- und Serien-Einkäufe bei Amazon Instant Video und auf registrierten Endgeräten abzuspielen, ohne dass eine Altersprüfung per PIN stattfindet, also ganz gut, wenn auch die Kinder Zugriff auf Amazon Prime Instant Video haben),
  • Wiedergabebeschränkungen (ab welcher FSK-Altersfreigabe kann eine Serie/ ein Film ohne Eingabe des PINs abgerufen werden, Schritte 0, 6, 12, 16, Titel ab 18 erfordern immer den PIN, die Auswahl geschieht per Schieber und kann auf einzelne Geräte beschränkt werden)
  • und die registrierten Endgeräte.

Möchte man Serien und Filme ansehen, die eine Altersbeschränkung ab 18 Jahren besitzen, ist es erforderlich, sich mit der Nummer seines deutschen Personalausweises (ist man Ausländer und hat keinen deutschen Perso, ist eine Freischaltung online nicht möglich) und der erneuten Eingabe seiner Kreditkartendaten, oder Bankverbindung als über 18 jähriger zu legitimieren.

Überprüfung Volljährigkeit
Überprüfung Volljährigkeit

Warum man, obwohl man sich bereits bei der Anmeldung zu Amazon Prime Instant Video mit seinen Kreditkartendaten, bzw. Bankverbindungsdaten angemeldet hat, diese noch einmal neu eingeben muss, weiß vermutlich nur Amazon. Sei es drum, eines von beiden muss angegeben werden.

Hat man dies erledigt, ist man sofort für FSK 18-Titel bei Amazon Prime Instant Video freigeschaltet.
Ein Post-Ident-Verfahren, wie es z.Bsp. Watchever vorsieht, ist nicht erforderlich.

Zwar empfinde ich das Verfahren damit um einiges einfacher und weniger zeitaufwendig, als das Post-Ident-Verfahren und ich führe es auch lieber aus, aber es muss an dieser Stelle die Frage erlaubt sein, wie sicher dieser Legitimierung ist?
Sind wir doch einmal ehrlich. Nahezu jeder unter 18 jährige wird wissen, wie er an entsprechende Personalausweis-ID eines über 18 jährigen kommt und Kreditkarten, wie ebenfalls Bankverbindungen gibt es auch für unter 18 jährige.

Amazon Prime Instant Video über das iPhone (iPod Touch oder auch iPad) und Apple TV

Um Amazon Prime Instant Video mit dem iPhone nutzen können, ist es zunächst erforderlich die Amazon / LOVEFiLM -App zu installieren (diese App kann später noch ihren Namen ändern, ich denke, man wird sie anpassen) und sich anschließend mit mit seiner Amazon-ID (die E-Mail-Adresse bei Amazon) und Passwort anmelden.

Auswahl und Starten

Amazon Prime Instant Video auf dem iPhone
Amazon Prime Instant Video auf dem iPhone

Nach der Anmeldung hat man, ähnlich wie im Browser, eine Übersicht über diverse Kategorien, in denen man verschiedene Serien- und Filmtitel inkl. der Cover sieht und auswählen kann, klickt, man auf „Durchsuchen“ erhält man ein „Drop-Down“-Menu mit weiteren Kategorien, unterteilt in die Genres Film und Serien, oder man sucht direkt einen Titel über die Lupen-Funktion, die man oben rechts wieder findet.

In der App finden sich weiterhin die Möglichkeiten sich zur Watchlist zu begeben, eine Bibliothek mitverfügbaren Filmen und Serien (gekaufte oder ausgeliehene Titel) zu öffnen und Einstellungen.

Die Einstellungen beinhalten u.a. rechtliche Hinweise, eine Feedback-Möglichkeit, den Kundenservice zu kontaktieren und der Zugriff auf „Mein Konto“, wobei man bei letzterem nicht zu viel erwarten sollte. Man kann sich nur abmelden aus der App.

Serie / Film starten

Hat man eine Serie oder Film gefunden, die man ansehen möchte, klickt man diesen an.
Anschließend gelangt man auf eine Seite mit Details zum Titel und der Auswahl, den Titel mit „Jetzt ansehen“ sofort anzusehen oder sie mit „Zur Watchlist hinzufügen“ auf die Watchlist zu setzen, um das Video später anzusehen.

Serie/ Film auf der ATV ansehen

Mit Hilfe des iPhones, iPod Touchs oder iPads  Amazon Prime Instant Video auch auf der ATV
Mit Hilfe des iPhones, iPod Touchs oder iPads Amazon Prime Instant Video auch auf der ATV

Um den Titel auf der Apple TV-Box anzusehen, klickt man einfach auf das „ATV Symbol“ auf dem iPhone (iPod Touch, iPad). Das Video wird das automatisch vom dem iPhone auf die ATV gestreamt.
Dabei wird das Video, wie in aller Regel auch üblich auf dem iPhone gestoppt.

Vom iPhone aus kann man dann nur noch in dem Video vor-/zurückspulen und falls zur Verfügung stehend Audio-Optionen auswählen.

Kritik

Kann man Amazon Prime Instant Video vergleichen?

Amazon Prime Instant Video verfügt über ein ähnliches Angebot wie seine Mitbewerber Sky Snap und Watchever.
Da wir letzteres bei uns ebenfalls nutzen, kann ich einen ganz guten Vergleich ziehen.

Das gefällt

Die Kosten

Der größte Unterschied, den ich sehe, ist der Preis, der, egal, ob man Amazon Prime für 49 Euro im Jahr (effektiv 4,08 Euro/Monat), oder „nur“ Amazon Prime Instant Video für monatlich 7,99 Euro wählt, unter dem des Mitbewerbers Watchever (aktuell 8,99 Euro/Monat) liegt.
Vor allem ist dieser Preisunterschied merklich, wenn man sich für das Jahresabo Amazon Prime entscheidet, welches noch weitere, wie zu Beginn des Artikels beschriebene Goodies enthält.

Das Angebot

Im Weiten und Ganzen unterscheidet sich das Angebot der Highlight Serien- und Filmtitel kaum voneinander, allerdings bietet Amazon natürlich auch einige Serien und Filme, wie Revenge, Skandal, oder Alpha House die exklusiv nur dort zu sehen sind.

Bei beiden hat man die Chance 30 Tage das Angebot kostenlos zu testen, um dann zu entscheiden, welches Angebot zu einem passt und ob die Serien und Filme angeboten werden, die man sehen möchte.

Stabilität und Qualität der Bilder?

Wie auch Watchever läuft Amazon Prime Instant Video bei uns stabil und ruckelfrei.
Es fand bei dem Test kein „Buffern“ (Zwischenladen) nach Start des Videos statt. Sobald der Film lief, konnte man diesen ungestört von Zwischenladen sehen.

Die Bilder und Sequenzen der Filme waren klar, sofern es HD-Serien und Filme waren, sind diese auch in HD-Qualität abgespielt worden.

Bedienung

Sowohl die Bedienung im Browser, als auch in der iPhone App waren meiner Ansicht nach intuitiv und damit einfach.
Wobei die Bedienung der App mir noch etwas besser gefallen hat, als die im Browser. Das mag aber auch einfach daran liegen, dass ich in der App die dunklen Farben bevorzugte.

Freischaltung FSK 18

Das Verfahren zur Freischaltung von Serien und Filmtiteln, die FSK 18 sind, erfolgt einfach über die Eingabe der Personalausweisnummer und Kreditkarten/Bankkontodaten. – Kein Post-Ident-Verfahren, damit kein Ausdrucken von irgendwelchen Dokumenten und extra einen Gang zur Postfiliale, der wieder mit viel Zeitverschwendung verbunden ist.

Das gefällt weniger

Freischaltung FSK 18

Negativ am Verfahren zur Freischaltung von FSK 18-Serien und Filmen wäre zu erwähnen, dass man als Ausländer in Deutschland lebend, sich nicht für FSK 18-Titel freischalten kann, weil man nicht über einen deutschen Personalausweis verfügt. Dies mag möglicherweise über die Kundenhotline funktionieren.

Die Kosten

Was mir ebenso weniger gefällt, ist es, dass man wohl als Student zukünftig (oder zumindest aktuell) keine Chance hat, vergünstigt an Amazon Prime zu gelangen. Dies war bisher möglich. Allerdings muss man erwähnen, dass es dies die zusätzliche Streamingfunktion von von Amazon Prime Instant Video wieder wettmacht.

Kunden, die nur am bevorzugtem Versand von Paketen innerhalb von Amazon Prime interessiert sind und gar keinen VoD nutzen können oder möchten, haben mit Amazon Prime Instant Video das Nachsehen. Sie müssen es mit abonnieren,
Damit verteuern sich ihre jährlichen Kosten für Amazon Prime von 29 Euro auf 49 Euro.

Wenn wir schon bei den Kosten sind… Auch wenn der monatliche Preis für das Amazon Prime Instant Video, ohne Amazon Prime, mit 7,99 Euro unter dem der Mitbewerber ist, fällt der Unterschied zu Kunden, die Amazon Prime gebucht haben, zu deutlich aus. Diese zahlen effektiv nur 4,08 Euro pro Monat und sparen damit 3,91 Euro, also aufgerundet 47 Euro im Jahr. Dies entspricht damit ungefähr den Kosten für ein Jahres Abo Amazon Prime, der neben Amazon Prime Instant Video auch noch den Erhalt von Paketen am nächsten Werktag beinhaltet und jeden Monat ein Kindle eBook.

Kein Originalton

Vielleicht habe ich es nur nicht gefunden, oder bin war „blind“ an der entsprechenden Stelle, aber ich habe keine Option gefunden, Filme und Serien im O-Ton zu sehen und hören.
Besonders Fans, die am originalen Ton, ohne die deutsche Übersetzung hängen, wird dieser Punkt fehlen. – Also mir fehlte er, ich sehe gerne Serien in meiner englischen Muttersprache und vermisse diese Option bei dem Amazon Angebot.

Apple TV wäre wünschenswert

Kein wirklicher schwerwiegender Kritikpunkt, aber zu wünschen wäre abschließend noch, dass man sich seitens Amazon mit Apple einigt und ähnlich wie Watchever eine Streaming-Verbindung in der Apple TV-Box anbietet.
Der Weg über ein iOS-Gerät, oder Mac ist zwar möglich, aber eben ein Zwischenschritt, der ein weiteres Gerät erfordert.

Doch hier kann man sich vielleicht von der Apple TV 4 überraschen lassen, die unter Umständen erlaubt, eigene Apps zu installieren.

Keine Android-App

Wer ein Android-Gerät als Smartphone oder Tablet benutzt, sieht aktuell noch in die Röhre, das es keine entsprechende App im Google Play Store gibt.

Auch hier sollte Amazon noch nachbessern.

Fazit

Würde ich das Angebot von Amazon Prime Instant Video empfehlen?
Ich empfehle auf jeden Fall den 30 tägigen kostenlosen Test von Amazon Prime und dabei, wenn möglich mit den Mitbewerbern vergleichen.

30 Tage kostenlos testen, ob Amazon Prime und Amazon Prime Instant Video zu einem passen und dazu noch in den 30 Tagen kostenlos Amazon-Bestellungen bereits am nächsten Werktag geliefert bekommen, da kann man nicht viel falsch machen, denke ich.

Einfach diesen Link http://www.amazon.de(…)tag55-21 anklicken und 30 Tage kostenlos testen.

Kurz vor Ende sollte man dann einfach entscheiden, ob das Angebot zu einem passt und dabei auch im Hinterkopf haben, dass man vor allem mit Amazon Prime im Vergleich zu den Mitbewerben richtig Geld sparen kann, wenngleich man natürlich immer 49 Euro für ein Jahr im Voraus zahlen muss.

Aber auch das „nackte“ Amazon Prime Instant Video-Angebot, welches ohne den bevorzugten Paketversand und eBook auskommen muss, dafür aber monatlich kündbar, ist immer noch günstiger als viel Mitbewerber bei ähnlichem Angebotsumfang.

Also einfach mal angucken und testen…

Transparenz

Dieser Artikel über Amazon Prime Instant Video ist ein Auftragsartikel. Dieser Artikel wird mir also vergütet.
Der Inhalt des Artikels wurde von mir persönlich verfasst und spiegelt ausschließlich meine Meinung und meine Ansichten wieder, die ich über das beschreibende Produkt erworben habe.
Allerdings ist es auch so, dass ich mich generell für dieses Amazon-Produkt interessierte. Auch ohne den Auftrag hierzu hätte ich wohl einen Beitrag verfasst.
Weiterhin ist es so, dass ich, wenn ihr den Link zu Amazon Prime Instant Video bei anklickt, ich pro Registrierung eine Vergütung erhalte.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Der Artikel Amazon Prime Instant Video – Das neue Angebot von Amazon unter die Lupe genommen! erschien auf NYC-Hennes-Welt und steht unter Creative Commons-Lizenz

Unter Beachtung von EmoHoernRockz 1990 und in Gedenken an Crashboy1989 1989-2008

]]>
http://www.nychenne.com/2014/02/amazon-prime-instant-video-das-neue-angebot-von-amazon-unter-die-lupe-genommen/feed/ 0 4651